Angebote für Schülerinnen und Schüler

Bis zum 30. Oktober 2017 können sich die Schülerinnen und Schüler hier für die aufgeführten Spezialprojekte anmelden. Bitte beachten Sie die kantonsspezifischen Anmeldefristen.

Die Firmen nehmen keine direkten Anmeldungen entgegen.

 
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion - Baustellenbesichtigung
Murtenstrasse 24
3008 Bern

Besichtigung der Baustelle Murtenstrasse
Du erhältst einen Einblick in die Bauarbeiten des Neubaus der Rechtsmedizin und der klinischen Forschung der Universität Bern. Es wird die Baugrube besichtigt und erklärt, wie der Bau erfolgt.

Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Freie Plätze: 9
Zur Anmeldung für dieses Projekt...
AZ Maurerlehrhalle
Ziegelgut 3D
3400 Burgdorf

Am Projekttag baust du mit Zement und Backsteinen selber eine Mauer und trainierst deine Geschicklichkeit! Mach mit und lerne verschiedene Bauberufe kennen!

Freie Plätze: 6
Zur Anmeldung für dieses Projekt...
AZ Maurerlehrhalle, Thun
Militärstrasse 5
3600 Thun

Am Projekttag baust du mit Zement und Backsteinen selber eine Mauer und trainierst deine Geschicklichkeit! Mach mit und lerne verschiedene Bauberufe kennen!

Freie Plätze: 6
Zur Anmeldung für dieses Projekt...
AZ Maurerlehrhalle, Bern
Lorrainestrasse 3L
3013 Bern

Am Projekttag baust du mit Zement und Backsteinen selber eine Mauer und trainierst deine Geschicklichkeit! Mach mit und lerne verschiedene Bauberufe kennen!

Freie Plätze: 4
Zur Anmeldung für dieses Projekt...
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion - Strassen
Oberingenieurkreis II, Schermenweg 11
3014 Bern

Wer ist für unsere Strassen verantwortlich?
Bei deinem Besuch im Kreisbüro erfährst du, wer die Strassen plant, baut und unterhält. Draussen sehen wir an Beispielen, wie Strassen, Velowege und Fussgängerstreifen für alle Verkehrsteilnehmenden gut und sicher geplant werden.

Treffpunkt: 2. Stock

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung anziehen.

13.30 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Freie Plätze: 4
Zur Anmeldung für dieses Projekt...
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion - Bypass Thun Nord – Ingenieurbüros an vorderster Front
Seestrasse 2
3600 Thun

Bypass Thun Nord - Ingenieurbüros an vorderster Front
Dein Zukunftstag beginnt mit einer Führung über den Bypass Thun Nord, der neuen Zentrumsumfahrung von Thun. Um 10.30 Uhr bist Du an der Eröffnungsfeier dabei und wirkst dabei aktiv mit. Den Nachmittag verbringst Du in einem der drei beteiligten Thuner Ingenieurbüros und erhältst einen Einblick in die spannende Tätigkeit von Zeichnerinnen, Bauleitern und Ingenieurinnen.

Treffpunkt: Vor dem Bahnhof Thun (Kurzzeitparkplatz vor dem AVEC)
Bitte warme und je nach Wetter regenfeste Kleidung anziehen. Evt. Znüni mitnehme.

Bitte teile uns zusätzlich per E-Mail an info(at)nationalerzukunftstag.ch mit, ob du ein vegetarisches Mittagessen möchtest.

Wichtig: Bitte fülle die Einverständniserklärung aus und schicke sie bis zum 2. November an:

Annkathrin Schmidli
Hochschulpraktikantin Personalentwicklung
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern (BVE)
Generalsekretariat

Reiterstrasse 11
3011 Bern

Dieses Projekt richtet sich in erster Linie an Schülerinnen aus der Region Thun.

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht
Losinger Marazzi AG - Bern
Wankdorfallee 5
3014 Bern

Hast du dir schon einmal überlegt, wie eigentlich ein Gebäude entsteht?
Die Losinger Marazzi AG lädt Dich ein, einen Tag in einer Bauunternehmung und auf einer Grossbaustelle zu verbringen und mit Bauingenieurinnen, Architektinnen und Frauen vieler anderer Berufe, die an der Planung und Umsetzung eines Gebäudes beteiligt sind, auszutauschen.

Neben der Besichtigung der Baustelle, wirst du selbst eine Wohnung zeichnen, eine Brücke bauen, eine Grube mit neuen Augen anschauen und in die Welt der 3D-Modelle eintauchen.

08.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht
Technische Fachschule Bern
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

In unserem Workshop erhältst du einen Einblick in die Welt der Blechverarbeitung und des Spengler-Handwerks. Unter Anleitung entwirfst du einen Gebrauchsgegenstand und stellst ihn auch selber her. Du schneidest, biegst und bringst Blech in die gewünschte Form und verbindest es durch nieten, löten oder falzen.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht