Projekte

 
Agrofutura AG
Stahlrain 4
5200 Brugg

Bei der Agrofutura lernst du Ökologie und Biodiversität kennen. Du bekommst einen Einblick in das Programm Labiola des Kantons Aargau und erfährst was "Vernetzung" in der Landwirtschaft bedeutet. Bei uns triffst du ein Team welches aus Agronominnen, Landwirtinnen, Biologen, Botaniker und Ökonominnen besteht.

09.00 bis 15.30 Uhr
Bitte Geld oder ein Pick-Nick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2017: Die Angebote aus dem Jahr 2017 sind nicht mehr aktuell.
Ferrum AG
Bahnstrasse 18
5102 Rupperswil

Freu dich darauf, einen halben Tag lang Einblicke in die Berufsbilder der Polymechanikerin, der Automatikerin und der Konstrukteurin zu bekommen. Melde dich noch heute an, wir freuen uns auf dich!

08.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2017: Die Angebote aus dem Jahr 2017 sind nicht mehr aktuell.
Festo AG, Lupfig
Gass 10
5242 Lupfig

Bei uns kannst du mit Automation experimentieren. Lerne den Bereich der Technik besser kennen und erlebe einen spannenden Tag. Wir freuen uns auf dich!

13.30 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2017: Die Angebote aus dem Jahr 2017 sind nicht mehr aktuell.
Metaltec Aargau
Neuhofstrasse 36
5600 Lenzburg

Bei uns kannst du in die vielseitige Welt des Metallbaus eintauchen. Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechniken und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Diese Fertigkeiten werden in einem Übungsstück, einer Metall-Rose, eingebunden. Du stellst die Rose selber her und kannst sie gestalten. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

Den Nachmittag lassen wir gemütlich mit deinen Eltern ausklingen.

08.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2017: Die Angebote aus dem Jahr 2017 sind nicht mehr aktuell.
Sika Schweiz AG, Aliva Equipment
Bellikonerstrasse 218

8967 Widen

Ein Tag als Polymechanikerin
Mach mit! Bei der Sika steht ein spannender Postenlauf auf dem Programm. Dabei erlebst du eins zu eins, wie vielseitig die Arbeit von Polymechanikerinnen ist. Gleich mehrere Arbeitsbereiche werden dir vorgestellt: Die Lehrwerkstatt, die mechanische Fertigung (Dreherei), den Stahlbau, die Montage, die Logistik und die Konstruktion. Bei der Dreherei begleitet dich Karin Odermatt. Sie hat die Ausbildung als Polymechanikerin vor vier Jahren erfolgreich abgeschlossen und kann dir viel über ihren Beruf erzählen.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2017: Die Angebote aus dem Jahr 2017 sind nicht mehr aktuell.