Angebote für Schülerinnen und Schüler

Nach den Sommerferien (2. Hälfte August) kannst du dich hier für die Spezialprojekte für den Nationalen Zukunftstag vom 12. November 2020 anmelden. Neue Angebote werden laufend publiziert.

VS: Im Kanton Wallis ist die Online-Anmeldung ab Mitte September möglich.

 

Aargau

Gemeinde Windisch
Dohlenzelgstrasse 6
5210 Windisch

Heidi Ammon
Gemeindepräsidentin

Erlebe einen Tag als Gemeindepräsidentin der Gemeinde Windisch. Du erhältst Einblick in die Arbeiten von Frau Ammon sowie der öffentlichen Verwaltung und lernst die damit verbundenen Abläufe und Zusammenhänge in einer Gemeinde kennen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Details zum Programm folgen mit der Einladung.

8.00 Uhr

Das Mittagessen wird offeriert
 

Appenzell Ausserrhoden

Tisca Tischhauser AG
Sonnenbergstrasse 1
9055 Bühler

Domenica Tischhauser
Leiterin Création- und Produktentwicklung

Erlebe einen Tag als Chefin und erhalte Einblick in die spannende Welt der Produktentwicklung und Création der Textilproduktion. An diesem Tag kannst du einen Blick hinter die Kulissen werfen, um zu erfahren, wie neue Produkte entstehen. Begleite mich an ein Team-Meeting, durch die Produktion und erlebe, was der Job der Leiterin Création- und Produktentwicklung alles beinhaltet.

Hast du schon einmal Fussball, Tennis, Golf, Hockey auf Kunstrasen gespielt? Dann ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass der Rasen von Tisca entwickelt und produziert wurde. Aber Tisca stellt nicht nur Kunstrasen her. Auch die textile Innenausstattung von Flugzeugen oder Schienenfahrzeugen werden im Appenzellerland entwickelt und hergestellt. Genauso wie viele weitere Teppiche und Stoffe für den Innen- oder Aussenbereich. Die TISCA Gruppe, mit Hauptsitz in Bühler AR, gehört zu den innovativen und führenden Herstellern von Produkten für die textile Raumbekleidung im Innen- und Aussenbereich. Als textiler Komplettanbieter produzieren wir an verschiedenen Standorten in der Schweiz sowie im Ausland textile Bodenbeläge, Möbel- und Dekorstoffe für den Wohn-, Objekt- und Transportbereich.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Appenzell Innerrhoden

Weishaupt AG Innenausbau
Zielstrasse 34
9050 Appenzell

Bettina Weishaupt
Geschäftsführerin

Erlebe einen Tag als Chefin eines Schreinerbetriebs: tägliche Routineabläufe, Marketing- und Verkaufsmassnahmen, Finanzcontrolling, Besprechung mit Mitarbeitenden etc. Wir freuen uns auf dich.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Basel-Landschaft

Kanton Basel-Landschaft, Bau- und Umweltschutzdirektion
Rheinstrasse 29
4410 Liestal

Katja Jutzi
Generalsekretärin

Begleite einen halben Tag lang die Generalsekretärin der Bau- und Umweltschutzdirektion und erhalte Einblick in den Arbeitsalltag der Chefin des Generalsekretariats.

Die Bau- und Umweltschutzdirektion (kurz: BUD) ist zuständig für alle Bereiche der Raumplanung, für den Hoch- und Tiefbau, das Baubewilligungswesen, die Verwaltung des kantonalen Grundstückbesitzes und der Liegenschaften, die Mobilität, die Abwasserreinigungs- und Deponieanlagen, die Sicherheit bei Industrieanlagen und Transporten sowie für Umweltschutz und Energie.

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion
Rheinstrasse 31
4410 Liestal

Monica Gschwind
Regierungsrätin

zusammen mit den Bereichsleiterinnen Hochschulbildung, Kommunikation sowie Recht

Lerne an einem Vormittag vier Führungsfrauen der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft kennen! Regierungsrätin Monica Gschwind sowie drei Bereichsleiterinnen (zuständig für Hochschulbildung, Kommunikation sowie Recht) stehen dir Red’ und Antwort zu ihrem beruflichen Werdegang und ihrem Arbeitsalltag.

Bildung, Kultur und Sport prägen unsere Gesellschaft. Die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD) hat die Aufgabe, diese Bereiche im Kanton Basel-Landschaft zu entwickeln, zu fördern, zu beaufsichtigen und den Zugang für die Bevölkerung zu gewährleisten. Sie informiert die Bevölkerung, die Politik und die Fachleute über ihre Tätigkeiten und Dienstleistungen.

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Finanz- und Kirchendirektion, Statistisches Amt
Rheinstrasse 42
4410 Liestal

Corinne Hügli
Stellvertretende Leiterin Statistisches Amt

Statistiken versuchen so gut wie möglich, die Realität in Zahlen abzubilden und sie dadurch begreif- und steuerbar zu machen. Die öffentliche Statistik liefert somit datenbasierte Entscheidungsgrundlagen und dient der Planung und Steuerung aller Politikbereiche. Gerade im Zeitalter von «Fake News» gewinnen objektive, vergleichbare und fachlich unabhängig erarbeitete Fakten an Wichtigkeit.

Begleite am Vormittag die stellvertretende Leiterin des Statistischen Amts des Kantons Basel-Landschaft und erhalte Einblick in ihren Arbeitsalltag.

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Finanz- und Kirchendirektion, Steuerverwaltung
Rheinstrasse 33
4410 Liestal

Yvonne Luginbühl und Ildiko Wissler
Bereichsleiterinnen in der Steuerverwaltung

Nutze die Gelegenheit und lerne zwei Chefinnen aus zwei unterschiedlichen Geschäftsbereichen der Steuerverwaltung kennen. Begleite sie durch den Tag und erhalte Einblick in ihre unterschiedlichen Tätigkeitsfelder. Die zwei Geschäftsbereichsleiterinnen freuen sich darauf, ihre Erfahrungen aus dem Alltag mit dir zu teilen.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Landeskanzlei der Regierung
Regierungsgebäude, Rathausstrasse 2
4410 Liestal

Elisabeth Heer
Landschreiberin

Begleite einen Tag lang die Landschreiberin und erhalte Einblick in den Arbeitsalltag der Chefin der Landeskanzlei. Die Landeskanzlei unterstützt das Parlament und die Regierung des Kantons Basel-Landschaft bei ihrer Arbeit. Zudem plant und organisiert sie die kantonalen Wahlen und Abstimmungen. Am Gendertag erhältst du einerseits Einblick, wie die Sitzungen des Landrats und des Regierungsrats vorbereitet und durchgeführt werden. Andererseits wird dir aufgezeigt, wie die Landeskanzlei die Abstimmung vom 28. November 2020 vorbereitet.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Sicherheitsdirektion
Regierungsgebäude, Rathausstrasse 2
4410 Liestal

Kathrin Schweizer
Regierungsrätin

Begleite am Vormittag die Regierungsrätin der Sicherheitsdirektion des Kantons Basel-Landschaft. Du erhältst Einblick in ihren Arbeitsalltag und lernst die verschiedenen Arbeitsfelder kennen.

Die Sicherheitsdirektion (SID) beschäftigt rund 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zehn Dienststellen. Der Name ist Programm: Alle Mitarbeitenden haben die Sicherheit der Bevölkerung als erstes Ziel vor Augen. Die Palette von Dienstleistungen wird in den verschiedensten Gebieten erbracht - vom Fahrzeugausweis bis zum militärischen Aufgebot kommt die Bevölkerung in Kontakt mit der Sicherheitsdirektion.

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
Kanton Basel-Landschaft, Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion
Bahnhofstrasse 5
4410 Liestal

Sandra Celesti
Leiterin Schlichtungsstellen

Du möchtest wissen, was eine Anwältin oder eine Richterin macht? Begleite einen Tag lang die Leiterin der Mieterschlichtungsstelle. Du nimmst an Schlichtungsverhandlungen zwischen Mietern und Vermieterinnen teil und bekommst hautnah mit, wie eine Schlichtung funktioniert.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Anmeldung ab dem 01. September 2020 um 08.00 Uhr möglich.
SVA Basel-Landschaft
Hauptstrasse 109
4102 Binningen

Yvonne Wagner
Stellvertretende Leiterin HR

Heidi Borer
Berufsbildnerin

Anna Längström
Abteilungsleiterin Recht & Inkasso

Erfahre mehr über die SVA Basel-Landschaft und begleite die Berufsbildnerin Heidi Borer zu einem ALS-Beurteilungsgespräch (Arbeits- und Lernsituation) von Lernenden. Du kannst selber ein Bewerbungsdossier beurteilen und erfährst so, auf welche wichtigen Punkte zu achten ist. Wenn eine Bewerbung überzeugt, wird in einem nächsten Schritt ein Bewerbungsgespräch durchgeführt – Heidi Borer und Yvonne Wagner, Stellvertretende Leiterin HR, werden dir zeigen, wie das abläuft. Am Mittag wirst du zusammen mit den anderen Jugendlichen Pizza essen und am Nachmittag kannst du Anna Längström, Abteilungsleiterin Recht & Inkasso, über die Schulter schauen und wirst einiges zum Thema Versicherungsmissbrauch/Versicherungsbetrug erfahren. Anhand eines Beispielfalls lernst du Führungs- und Koordinationsaufgaben kennen und erhältst einen Einblick in die Aufgabe der SVA als öffentlich-rechtliche Anstalt insgesamt. Erfahre selbst, wie fachliche Aufgaben mit Führungsaufgaben kombiniert werden können.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Bern

Kunstmuseum Bern
Hodlerstrasse 12
3011 Bern

Dr. Nina Zimmer
Direktorin Kunstmuseum Bern und Zentrum Paul Klee

Ihr werdet von Dr. Nina Zimmer, Direktorin von Kunstmuseum Bern und Zentrum Paul Klee, begrüsst, die euch Spannendes aus ihrem Alltag erzählt. Anschliessend lernt ihr weitere Chefinnen (und davon gibt es im Kunstmuseum Bern viele!) und deren Werdegang und Alltag kennen: Die Sicherheitschefin, die Chefin und Kuratorin von zeitgenössischen Ausstellungen, die Chefin der Abteilung Restaurierung und Konservierung, die Chefin der Provenienzforschung (Stichwort Cornelius Gurlitt!), die Marketingchefin... Ein gemeinsames Mittagessen im Café Kunstmuseum wird euch offeriert und dabei lernt ihr auch gleich noch die Café-Chefin und ihre Aufgaben kennen. Der Tag wird also vielseitig und abwechslungsreich und gibt euch einen vertieften Einblick in die Arbeit vieler verschiedener Chefinnen in vielen unterschiedlichen Abteilungen und Bereichen des Kunstmuseums Bern.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
SBB AG - Bern
Gardistrasse 2
3014 Bern

www.login.org

Lerne den Arbeitsalltag einer Chefin kennen. Erfahre, wie sie ihre Mitarbeitenden führt, wie wichtig eine klare Kommunikation ist und welche Herausforderungen tagtäglich auftreten.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du eine Chefin bei der SBB ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
SBB AG - Ostermundigen
Poststrasse 7
3072 Ostermundigen

www.login.org

Lerne den Arbeitsalltag einer Chefin kennen. Erfahre, wie sie ihre Mitarbeitenden führt, wie wichtig eine klare Kommunikation ist und welche Herausforderungen tagtäglich auftreten.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du eine Chefin bei der SBB ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Stadt Bern, Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann
Junkerngasse 47
3011 Bern

Franziska Teuscher
Gemeinderätin der Stadt Bern,
Direktorin für Bildung, Soziales und Sport

Ursula Wyss
Gemeinderätin der Stadt Bern,
Direktorin für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Erlebe den Chefinnen-Alltag bei der Stadt Bern

Was heisst es, eine Stadt zu regieren, ein Team zu führen und das Zusammenleben in der Stadt Bern zu gestalten? Wie sieht ein Tag im Leben einer Gemeinderätin, Abteilungsleiterin oder Politikerin aus? Finde es heraus im Projekt «Ein Tag als Chefin» bei der Stadtverwaltung Bern!

Am Vormittag begleitest du eine der beiden Gemeinderätinnen oder eine andere Chefin bei ihrer Arbeit und hast Gelegenheit, sie über ihren Beruf, ihre Ausbildung und ihre Lebensträume auszufragen. Blicke ihr über die Schulter und fange die spannendsten Momente mit Bild und Ton ein. Du gestaltest den Tag also aktiv mit, indem du filmst, fotografierst und interviewst. Bring also ein aufgeladenes Smartphone mit. Aus den Bildern entsteht am Schluss des Tages ein kurzes Video.

Am Projekt «Ein Tag als Chefin» in der Stadtverwaltung Bern beteiligen sich die Gemeinderätinnen Franziska Teuscher und Ursula Wyss sowie weitere Chefinnen aus verschiedenen spannenden Bereichen wie etwa Veloverkehr und Kindesschutz. Am Nachmittag lernst du bei einem Besuch im Rathaus die «höchste Bernerin», die Präsidentin des Stadtrats, kennen.

Znüni und Mittagessen wird offeriert.

08.30 bis 16.00 Uhr
University of Bern, ARTORG Center for Biomedical Engineering Research
Murtenstrasse 50
3008 Bern

PD Dr. Prabitha Urwyler
Deputy Group Leader, Gerontechnology und Rehabilitation

Das ARTORG Center for Biomedical Engineering Research ist ein Kompetenzzentrum für translationale biomedizinische Forschung, die sich auf verschiedene Forschungsgruppen aufteilt.

Verbringe einen spannenden Halbtag mit Prabitha Urwyler und erhalte einen exklusiven Blick in die hochinteressanten Forschungsgebiete an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik. Wir beenden den Nachmittag mit einem Abschlussapéro.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.45 bis 16.45 Uhr
University of Bern, Institute of Complementary and Integrative Medicine
Fabrikstrasse 8
3012 Bern

Prof. Dr. med. Ursula Wolf
Institutsdirektorin

Du wirst mit der Direktionsassistentin die Nachmittagsplanung besprechen und selber eine kleine Aufgabe übernehmen. Danach darfst du die Institutsdirektorin an eine Forschungsbesprechung begleiten. Zudem erhältst du einen Einblick in das Forschungslabor und kannst mit der Chefin ein Interview zu ihrem beruflichen Werdegang führen. Zum Abschluss nimmst du an der Teamsitzung teil und dann bleibt Zeit für eine Feedbackrunde.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.45 bis 16.45 Uhr
University of Bern, Institute of Ecology and Evolution
Baltzerstrasse 6
3012 Bern

Prof. Dr. Catherine Peichel
Head of Division Evolutionary Ecology

Are you interested in a career in Biology? On this day, you will have an opportunity to learn more about how to become a Biologist, to learn about the daily activities of a Professor and Research group leader in the field of Biology, to meet female scientists in our Institute, to learn about the types of research done in our Institute, to see our laboratory facilities, and to see experiments in the laboratory.

Language: English

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) auf Englisch zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
University of Bern, Institute of Genetics, Next Generation Sequencing Platform (NGSP)
Bremgartenstrasse 109a
3012 Bern

Pamela Nicholson
Platform manager

The NGS platform was established to facilitate the access to the latest nucleic acid sequencing technologies for researchers from the Universities of Bern and Fribourg.

  • 8:30 Intro - A University Core Facility - Who are we, what are we and what do we do?
  • 9:15 Lab Tour
  • 9:30 In the NGS Lab - Sample Quality Control, Library Preparations and sequencing
  • 10:45 Sequencing in Action
  • 11:15 Running a Sequencing Core Facility at the University - Beyond the lab
  • 12:15 End

Language: english

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse oben im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) auf Englisch zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
University of Bern, Institute of Social and Preventive Medicine, Medical School
Mittelstrasse 43
3012 Bern

www.ispm.unibe.ch/research/research_groups/evidence_synthesis_methods

Prof. Georgia Salanti
Research Group Leader in Biostatistics and Epidemiology

Being a woman in science – how does it feel? Leading a research team and coordinate scientific projects: fun or boring? How one can combine research in mathematics, computer science and medicine?

You will spend half a day with our research team, go with Prof. Salanti in meetings and teleconferences, and meet with her PhD students. You will get a first-hand experience about what it means to work for the University within an international network of collaborators and you will see the long path from student to university professor. You might even get a small assignment, if you feel like it.

Please do attend only if your English is at least average.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse oben im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) auf Englisch zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
University of Bern, World Trade Institute
Hallerstrasse 6
3012 Bern

Dr. Elisa Fornalé
SNSF Professor

You will receive an introduction to the topic: «Rise of the sea level and international law». Prof. Elisa Fornalé will share her experiences from the fieldwork research in the Pacific Islands. In conversations with professors at the institute, you will learn more about their work. You will also be introduced to the library and its usage. Before lunch, we will do a hands-on exercise on how to design an effective presentation. PhD candidate Aylin Yildiz will share a presentation about her research in Fiji and show you how to make presentations using ppt and Prezi.

Please let us know, if you would like to join the lunch break with team members.

Programme (PDF)

Language: English

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) auf Englisch zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
Universität Bern, Grants Office und Euresearch Büro
Hochschulstrasse 6
3012 Bern

Maddalena Tognola
Leiterin Grants Office und Euresearch Büro

Nach der Vorstellungsrunde diskutieren wir zusammen darüber, welche Bilder wir von einer Chefin im Kopf haben. Je nach Tagesgeschäft erhältst du dann einen Einblick in die Tätigkeiten einer Chefin entweder bei der Arbeit mit Kundinnen und Kunden oder mit unserem Team. Ich zeige dir, wie ich eine Besprechung vorbereite. Du hast die Gelegenheit, ein Interview mit mir zu führen. Zum Abschluss diskutieren wir, ob sich deine Erwartungen an den Tag erfüllt haben.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.45 bis 16.45 Uhr
Universität Bern, Institut für Biochemie und Molekulare Medizin
Bühlstrasse 28
3012 Bern

Prof. Christine Peinelt
Co-Director / Teaching

Thema: MAG und Teamsitzung

Die Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist eine der zentralen Aufgaben als Chefin und jedes Jahr werden in der Universität sogenannte Mitarbeitendengespräche (MAG) geführt, je nach Bedarf auch öfter. Dies ist wichtig, damit die Zusammenarbeit funktioniert und Mitarbeitende gefordert und gefördert werden. Wie führt man als Chefin ein MAG? Erwartungen müssen klar kommuniziert werden. Es ist einfach positives Feedback zu geben, aber wie übt man in einer solchen Situation Kritik?

Es wird die Möglichkeit geben ein Beispiel MAG anzuschauen, dann darfst du unter Anleitung ein MAG selbst üben. Zum Abschluss können alle offenen Fragen über eine Karriere als Professorin gestellt werden und eventuell gibt es noch die Möglichkeit sich anzuschauen, wie ein Labormeeting eines wissenschaftlichen Teams geleitet wird.

Das Projekt richtet sich ausschliesslich an Teilnehmerinnen, die ein Interesse daran haben eines Tages eine Führungsposition zu übernehmen, vorzugsweise, aber nicht ausschliesslich innerhalb der Wissenschaft.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
Universität Bern, Institut für Medizinische Lehre IML
Mittelstrasse 43
3012 Bern

Prof. Dr. phil. Sissel Guttormsen
Direktorin

Was macht eine Direktorin eines universitären Instituts den ganzen Tag? Welche Aufgaben und Herausforderungen stellen sich ihr bei der täglichen Arbeit? Was heisst medizinische Lehre? Das Institut für Medizinische Lehre (IML) sorgt dafür, dass Ärztinnen und Ärzte gut ausgebildet sind, damit sie Patientinnen und Patienten so gut wie möglich versorgen können, damit diese schnell wieder gesund werden. Ihr erhaltet Einblicke in das Medizinstudium und erfahrt mehr über den Beruf einer Ärztin. Auf dem Rundgang bekommt ihr bei verschiedenen Posten (z. B. Videostudio, elektronisch Prüfen mit Tablets oder künstliche Wunden - sog. Moulagen – nachbilden) einen praktischen Einblick in einige Tätigkeitsfelder, die das Institut abdeckt.

Bitte beachten: Eigenanreise, Treffpunkt, Uni Mittelstrasse 43/Eingang EG, vor dem Haupteingang Mitte (nicht Seiteneingang)

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.45 bis 16.45 Uhr
Universität Bern, Institut für Parasitologie, Vetsuisse Fakultät
Länggassstrasse 122
3012 Bern

Prof. Dr. Caroline Frey
Co-Direktorin und Gruppenleiterin

Bist Du interessiert daran, was eine Institutsdirektorin an der Universität für Aufgaben hat? Gemeinsam mit meiner Kollegin Prof. Lundström führe ich das Institut für Parasitologie an der Vetsuisse-Fakultät im Co-Direktorium. Begleite mich einen Vormittag lang im Institut, schau rein in die Bereiche Diagnostik, Forschung und Lehre und frag mir ein Loch in den Bauch über meinen Werdegang von der Schülerin zur Tierärztin zur Wissenschaftlerin.

Je nach Deinen persönlichen Interessen kann ein Bereich auch vertieft angeschaut werden mit selbständigem Mikroskopieren oder Pipettieren. Du wirst auch verschiedene junge Wissenschaftler*innen treffen, welche Dir auch gerne Auskunft über ihre Hintergründe und Pläne geben werden. So kannst du Einblick bekommen in eine Facette der Tiermedizin, welche sonst vielleicht nicht so im Vordergrund steht.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
Universität Bern, Personalabteilung
Hochschulstrasse 6
3012 Bern

Christine Kuster
Leiterin Personal- und Gehaltsadministration,
Stv. Leiterin Personalabteilung

 

Daniela Christen
Leiterin Beratung und Professuren

Wir laden Dich ein, die Personalabteilung der Universität aus Sicht einer Chefin kennenzulernen. Du blickst zwei Bereichsleiterinnen über die Schulter erfährst viel darüber, was es bedeutet, als Chefin zu arbeiten. Du erhältst einen Einblick in unseren Berufsalltag und lernst verschiedene Tätigkeiten kennen z. B. Sitzungsvorbereitung und -leitung, Teambesprechungen, Mailarbeit etc.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.45 bis 16.45 Uhr
Universität Bern, Philosophisch-Humanwissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schul- und Unterrichtsforschung
Fabrikstrasse
3012 Bern

Prof. Dr. Tina Hascher
Ordinaria

Wie wird man eigentlich Professorin? Kann man das überhaupt planen? Und was macht man genau, wenn man Professorin ist? Wenn dich diese Fragen interessieren, dann bist du in diesem Programm am richtigen Platz. Ich selbst habe mir diese Fragen als Kind/Jugendliche nie gestellt, weil ich gar nicht wusste, was eine Universität ist und macht. Ich glaube aber, dass dies mit einer der Gründe ist, warum es immer noch so wenige Professorinnen und Chefinnen an der Universität gibt. Vielleicht magst du mithelfen, dies zu verändern?

Im ersten Teil werde ich dir ein bisschen über meinen Beruf und mein Arbeitsumfeld erzählen und dir einen Ausschnitt des Unilebens zeigen. Im zweiten Teil kannst du mit meinem Team und mir an einem Forschungsprojekt arbeiten. So erlebst du hautnah, wie Schul- und Unterrichtsforschung gemacht wird.

Das Znüni wird offeriert.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.15 Uhr
Universität Bern, Theodor Kocher Institut (TKI)
Freiestrasse 1
3012 Bern

Prof. Dr. Britta Engelhardt
Direktorin

Nach der Begrüssung begleitest du die Direktorin des Theodor Kocher Instituts an das Labormeeting. Dabei erfährst du, wie man eine wissenschaftliche Sitzung leitet und eine Diskussion führt, wie die Entscheidungsfindung im Team funktioniert und wie wissenschaftliche Inhalte erarbeitet werden. Danach nimmst du am Journal Club mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern teil. Nach dem gemeinsamen Mittagessen werden wir einen Rundgang durch das Institut machen und du bekommst eine Einführung in die Aufgaben im Bereich Administration und Management. Zum Abschluss bleibt Zeit für Feedback und offene Fragen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Universität Bern, Zentrum für Fisch- und Wildtiergesundheit, Vetsuisse
Länggassstrasse 122
3012 Bern

Prof. Dr. Irene Adrian-Kalchhauser
Leiterin Zentrum

Das Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin an der Universität Bern untersucht jedes Jahr mehrere hundert Fische und Wildtiere auf ansteckende und andere Krankheiten. Irene Adrian-Kalchhauser ist als Leiterin des Zentrums Vorgesetzte von rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Am Zukunftstag hast du die Gelegenheit, die Professorin im Berufsalltag zu begleiten. Du erhältst einen Einblick in Aufgaben wie z. B. Lehrplanung, Besprechungen mit Studierenden und Mitarbeitenden, Koordination mit Bundesämtern, Finanzverwaltung und Forschungsplanung und kannst dich mit ihr zu den Herausforderungen und Freuden des Chefin-seins austauschen. Während der Kaffeepause lernst du Mitarbeitende und Studierende am Zentrum kennen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.45 Uhr
Zentrum5-Integrationszentrum für MigrantInnen
Flurstrasse 26b
3014 Bern

Brikela Andrea
Bibliotheksleiterin

Lerne die Arbeit als Bibliotheksleiterin einer interkulturellen Bibliothek kennen.

Was wollen die Fremdsprachigen? Was sind Ihre Fragen? Was machen wir um Ihre Integration zu vereinfachen? Unter Leuten aus verschiedenen Kulturen sein, eine andere Sprache hören, versuchen sich zu verständigen, Fragen beantworten, je nach Situation die passende Adresse geben/suchen und in die Welt der Bücher in verschiedenen Sprachen und Alphabeten eintauchen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

14.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
 

Graubünden

EHL Swiss School of Tourism and Hospitality
Hauptstrasse 12
7062 Passugg

Beatrice Schweighauser
Schulleiterin Berufliche Grundbildung und Höhere Fachschule

Hast du dich schon immer gefragt, was eigentlich hinter den Kulissen einer Schule abläuft? Bei der EHL Swiss School of Tourism and Hospitality begleitest du einen Tag lang Beatrice Schweighauser, die Schulleiterin der beruflichen Grundbildung (Lehre) und Studienleiterin der Höheren Fachschule. Du erhältst einen einmaligen Einblick in ihre umfangreichen Aufgaben als Chefin. Du bist bei ihren Besprechungen und Terminen dabei und darfst aktiv im Unterricht teilnehmen und die Dozierenden unterstützen. Sie freut sich auf deine Fragen zu ihrer Arbeit, der Ausbildung oder ganz allgemeinen beruflichen Dingen.

Ausserdem erwartet dich eine Führung durch unser historisches Schulhotel. Du lernst internationale Studierende, Mitarbeitende und auch unsere Lernenden kennen.

Wir freuen uns auf dich!

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.15 bis 15.45 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Luzern

Hochschule Luzern - Soziale Arbeit
Werftestrasse 1
6002 Luzern

Prof. Dorothee Guggisberg
Direktorin

Verbringe einen spannenden Tag mit Prof. Dorothee Guggisberg, Direktorin der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit, erhalte einen einzigartigen und exklusiven Einblick in ihre Tätigkeiten, erfahre mehr über Soziale Arbeit und ihre Bedeutung und erarbeite spannende Aufgaben.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Kunstmuseum Luzern
Europaplatz 1
6002 Luzern

Brigit Meier
Leitung Kunstvermittlung

Ich leite die Abteilung Kunstvermittlung, die alle Programme für Schulen, Familien, Seniorinnen und Senioren, Hochschulen ausarbeitet und durchführt. Du wirst an einer Schulklassenführung teilnehmen und in meine Aufgaben eingeführt, wie ich mein kleines Team führen kann.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Das Mittagessen wird offeriert
Schindler Management AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon

Erika Neumann
Head HR Corporate Functions

Der 1874 gegründete Schindler Konzern ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen und Fahrtreppen und damit einhergehenden Dienstleistungen. Täglich bewegt Schindler mit seinen Mobilitätslösungen eine Milliarde Menschen auf der ganzen Welt. Hinter diesem Erfolg stehen über 66‘000 Mitarbeitende in über 100 Ländern.

In dieser innovativen Firma hast du, liebe Schülerin, die Möglichkeit einen Tag lang Erika Neumann in ihrer Funktion als Head HR Corporate Functions (Personalchefin der Konzernfunktionen) zu begleiten. An diesem Tag wirst du einen Einblick in den Arbeitsalltag von Erika Neumann erhalten. Dabei darfst du sie an Meetings begleiten, ihr Fragen zu Beruf, Karriere und Alltag stellen und auch selbst bei einer kleinen Aufgabe aktiv werden. Gerne laden wir dich zu einem gemeinsamen Mittagessen in unserem Personalrestaurant ein, wo du weitere berufstätige Frauen kennenlernen und befragen kannst. Wir freuen uns auf einen spannenden und austauschreichen Tag mit dir.

 

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Schwyz

Zanuco Treuhand AG
Neuhofstrasse 14
8834 Schindellegi

Sarah Zanuco
Geschäftsführende Inhaberin

Begleite mich einen Nachmittag lang bei der Arbeit und erfahre, wie es ist, als Chefin eines Treuhandunternehmens und als Mutter eines Babys im Büro zu arbeiten.

Als Treuhänderin unterstützt man zudem andere Chefinnen und Chefs in ihren eigenen Firmen, nämlich unsere Kundschaft.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

13.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
 

St. Gallen

EF Education AG - NW
Spisergasse 32
9000 St. Gallen

Nadine Weibel
Regionalleiterin

Schaue unserer Regionalleiterin über die Schultern und lerne die Kulturen und Destinationen kennen. Zusammen werden wir eine Quizrunde machen und du kannst an einem Beratungsgespräch mit dabei sein.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.15 bis 15.45 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Thurgau

Tertianum Schloss Berg
Schlosstrasse 9
8572 Berg

www.tertianum.ch/de/tertianum-schloss-berg-berg

Du hast die Möglichkeit verschiedenen Führungsfrauen aus dem Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Schloss Berg zu begleiten und mit ihnen den Tag zu verbringen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Zug

Frauenzentrale Zug
Tirolerweg 8
6300 Zug

Folgende Chefinnen geben einen abwechslungsreichen Einblick in verschiedene Tätigkeitsbereiche der Frauenzentrale Zug:

Heidi Hauenstein-Ringger
Geschäftsführerin

Esther Hauser
Kommunikation und Marketing Verantwortliche

Christine Langhans
Betriebsleiterin

Erhalte Einblick in den vielseitigen Alltag der Frauenzentrale Zug. Du begleitest die Geschäftsleiterin und die Leiterin Marketing/Kommunikation sowie die Betriebsleiterin des Brockenhaus Zug. So erhältst du Einblick in den Arbeitsalltag einer gemeinnützigen Organisation, lernst drei starke Frauen in Führungsposition kennen und die Inhalte mit denen diese sich beschäftigen.

Die Frauenzentrale Zug engagiert sich für eine lebenswerte, offene und verantwortungsbewusste Gesellschaft. Sie unterstützt Menschen unabhängig von Geschlecht, sozialem Status, Alter, Religion oder Herkunft sich gleichberechtigt zu entfalten und einzubringen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Zürich

Borneo Orangutan Survival (BOS) Schweiz
Zweierstrasse 38a
8004 Zürich

Dr. Sophia Benz
Geschäftsführerin

Bei BOS Schweiz erhältst Du Einblick in den vielseitigen Alltag einer Arten- und Umweltschutzorganisation. Du begleitest die Geschäftsleiterin Dr. Sophia Benz, die Leiterin Kommunikation, sowie die Leiterin Sponsoring/Bildungsarbeit. So erhältst Du Einblick in den Arbeitsalltag einer gemeinnützigen Organisation, lernst drei starke Frauen in Führungspositionen kennen und die Inhalte, mit denen diese sich beschäftigen (Klima-, Arten- und Regenwaldschutz, sowie Entwicklungszusammenarbeit).

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Companymarket AG
Langstrasse 136
8004 Zürich

Carla Jane Kaufmann
CEO und Verwaltungsrätin

Du wirst in die Abläufe eines virtuellen Geschäftsmodelles eingeführt und erstellst in kleinen Gruppen selbst Online Content und Social-Media-Beiträge. Dafür wirst du zielgruppengerechte Beiträge erarbeiten und das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher analysieren. Mit verschiedenen Cloud-Lösungen und Online Tools wirst du selbständig arbeiten und kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Credit Suisse AG - IH
Uetlibergstr. 233
8045 Zürich

Inka Hilgenstock
Digitalization & Products Chief of Staff

Lerne eine traditionelle Schweizer Grossbank auf eine andere Art und Weise kennen – aus Sicht der Digitalisierung & Produkte. Smart Phones, iPads, Nachrichten via Whatsapp sind heute nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Was macht eine Grossbank, um den technologischen Entwicklungen Rechnung zu tragen? Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf Bankkunden und Bankmitarbeitende gleichermassen?

Inka Hilgenstock ist Chief of Staff für die Digitalisierungs- und Produkteabteilung der Credit Suisse (Schweiz) AG und wird Dich in die Welt einer global tätigen Grossbank einführen. Neben einem allgemeinen Überblick zur Credit Suisse, wirst Du einen Einblick in unsere digitale Produktewelt erhalten, erfahren, was «Smart Working» bedeutet und wie wir durch moderne Analysemethoden in unserem User Experience Lab direkt von unseren Kundinnen und Kunden Feedback bekommen, beispielsweise zu unserem Online Banking.

Inka Hilgenstock arbeitet seit 14 Jahren bei der Credit Suisse in verschiedensten Führungspositionen, unter anderem im Strategie- und Produktebereich sowie als Chief of Staff des COOs der Credit Suisse (Schweiz) AG in Zürich und Singapur. Davor war sie für mehrere Jahre bei einer Strategieberatung tätig. Inka Hilgenstock hat einen Masterabschluss in Betriebswirtschaft an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse oben im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
EF Education AG - SH
Selnaustrasse 30
8001 Zürich

Sophie Holenstein
Country Product Manager

Regula Knechtle
Marketingmanagerin

Tauche ein in das Arbeitsleben beim internationalen Bildungsanbieter EF Education First. Du erlebst einen spannenden Tag zusammen mit der Programmleiterin für Sprachaufenthalte im Ausland und der Marketingleiterin.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 13.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
enerhub GmbH
Am Wasser 3
8600 Dübendorf

Stefanie Huber
Geschäftsführerin

Du lernst die Arbeit als Geschäftsführerin und Inhaberin eines Beratungsbüros sowie im Umwelt- und Energiebereich kennen. Dazu gehört die Teilnahme an Sitzungen und an Veranstaltungen in der Region.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Details zum Programm sind noch offen, die Zeiten können noch ändern und werden mit den Eltern im Vorfeld abgesprochen.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
ETH Zürich
Rämistrasse 101
8092 Zürich

Prof. Dr. Sarah M. Springman
Rektorin

Du lernst die ETH Zürich gleich aus zwei Blickwinkeln kennen – aus der Sicht einer Professorin und der der Rektorin. Als Erstes baust du mit Professorin Sarah Springman am Institut für Geotechnik auf dem Hönggerberg selber ein Modell eines Staudammes, welcher anschliessend auf die Stabilität getestet wird. Danach fahrt ihr zusammen mit dem ETH-Link zum Hauptgebäude ins Zentrum. Dort erhältst du einen spannenden Einblick in den Tagesablauf der Rektorin und begleitest sie bei ihren Aufgaben. Du leitest selber eine kleine Sitzung und lernst ihr Kernteam kennen. Interessierst du dich für Mathematik, Informatik oder Naturwissenschaften? In einem Interview erfährst du, was für Studiengänge es in diesem Bereich gibt und wie Professorin Sarah Springman schon als Kind vom Dammbau fasziniert war. Sie erzählt dir viele interessante Geschichten von ihrem Weg bis zum Amt der ETH-Rektorin. Denke dir also möglichst viele Fragen aus.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.40 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Medienart annabelle AG
c/o Citizen Space, Heinrichstrasse 267
8005 Zürich

Jacqueline Krause-Blouin
Chefredaktorin

Während einem halben Tag kannst du der Chefredaktorin der annabelle, Jacqueline Krause-Blouin, und ihrem Team über die Schulter schauen. Schnuppere Redaktionsluft und lerne ihren Arbeitsalltag kennen. Wir freuen uns auf dich!

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Beginn: 14.00 Uhr

Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
SBB AG - Zürich
Vulkanplatz
8048 Zürich

www.login.org

Lerne den Arbeitsalltag einer Chefin kennen. Erfahre, wie sie ihre Mitarbeitenden führt, wie wichtig eine klare Kommunikation ist und welche Herausforderungen tagtäglich auftreten.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du eine Chefin bei der SBB ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schaeppi Grundstücke Verwaltungen KG
Sihlfeldstrasse 10
8003 Zürich

Béatrice Schaeppi
CEO

Du hast die Gelegenheit, unserer CEO Béatrice Schaeppi einen Vormittag lang über die Schulter zu schauen. Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames, offeriertes Mittagessen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schulthess Klinik - CC
Lengghalde 2
8008 Zürich

Claudia Capezzuto
Abteilungsleitung Pflegeabteilung S6

Begleite Claudia Capazzuto einen Tag lang und erhalte einen Einblick in ihre Aufgaben. Du lernst mehr über die Personalplanung auf der Station und erfährst, was es heisst, den Stationsalltag zu managen. Zudem kannst du ein Interview führen und deine Fragen stellen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

07.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schulthess Klinik - JI
Lengghalde 2
8008 Zürich

Julia Item
Department Head Research Management

Du lernst die Schulthess Klinik und die Abteilung Lehre, Forschung und Entwicklung kennen. Anschliessend erfährst du, wie ein Arbeitsalltag der Department Head Research Management aussieht: Was sind die Aufgaben? Wo liegen die Herausforderungen? Welche Führungsaufgaben gibt es? Was wird in der Schulthess Klinik erforscht? Wozu braucht es das Forschungsmanagement? Du wirst an einer Sitzung des Forschungsmanagements teilnehmen und je nach Möglichkeit bei einer Patientenmessung dabei sein oder Einblick in ein spezifisches Forschungsprojekt erhalten. Am Schluss bleibt Zeit für Feedback.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Uhrzeit folgt

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schulthess Klinik - NW
Lengghalde 2
8008 Zürich

Natalie Waskowzow
Abteilungsleitung ICT-Applications

Du erhältst einen Einblick in die Schulthess Klinik und in die Abteilung ICT-Applications. Du erfährst, welche Rolle die Informatik im Gesundheitswesen einnimmt und in einem Workshop wirst du den Alltag im ICT Betrieb genauer kennenlernen. Vor dem Mittagessen wirst du ein Interview zum beruflichen Werdegang der Leiterin führen können. Am Nachmittag werden wir uns mit dem Thema ICT Management befassen und am Schluss bleibt noch Zeit für Feedback und Fragen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schulthess Klinik - SG
Lengghalde 2
8008 Zürich

Susanne Gross
Praxismanagerin der Abteilung Hüft- und Kniechirurgie

Du erhältst einen Einblick in die Schulthess Klinik und in den Arbeitsalltag der Praxismanagerin der Abteilung der Hüft- und Kniechirurgie. Du hilfst mit, eine Sitzung sowie ein Mitarbeitendengespräch vorzubereiten, und wirst ein Interview zum beruflichen Werdegang der Praxismanagerin führen können. Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit der Chefin und der Stellvertreterin lernst du zudem die Arbeit mit dem Team kennen. Am Schluss bleibt Zeit für Feedback und Fragen.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich

Andrea Hemmi
Kommunikationschefin SRF

Wir laden Dich ein, einen Tag lang die Arbeit als Chefin bei SRF zu erleben: Du heftest Dich zusammen mit einer kleinen Gruppe anderer Mädchen an die Fersen von Andrea Hemmi, Kommunikationschefin von SRF. Du nimmst mit ihr an Sitzungen teil, erhältst allerhand Einblicke hinter die Kulissen von SRF. Was macht sie überhaupt? Was ist das Schwierigste an ihrem Job? Was macht ihr besonders Freude daran? Die SRF-Kommunikationschefin ist umgekehrt auch interessiert an Deinem Know-how; speziell was neue Medien angeht. Zusammen dokumentiert Ihr Euren gemeinsamen Chefinnen-Tag auf Social Media.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Schweizerische Nationalbank
Börsenstrasse 15
8022 Zürich

Bei einem Besuch des Bereichs Statistik der Schweizerischen Nationalbank wirst du die Gelegenheit haben, mit verschiedenen Führungsfrauen in Kontakt zu kommen und sie in ihrem Arbeitsalltag zu begleiten. Wir werden dich in die spannende «Welt der Daten» einführen. Dabei wirst du erfahren, wie wir Daten über Banken und viele andere Unternehmen in der Schweiz zusammentragen, wie wir diese Daten in unseren Systemen verarbeiten und welch grosse Bedeutsamkeit diese Daten für die Schweizer Volkswirtschaft haben.

 

Stefanie Schnyder
Leiterin Bankenstatistik

Stefanie Schnyder ist seit 16 Jahren bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) tätig. Sie ist nach ihrem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Lausanne als Praktikantin bei der SNB eingestiegen. Seit 2015 leitet sie die Abteilung Bankenstatistik mit rund 20 Mitarbeitenden und ist stellvertretende Leiterin des Bereichs Statistik.

 

Claudia Strub
Leiterin Leistungsbilanz

Claudia Strub ist seit 10 Jahren bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) tätig und übernahm 2016 im Bereich Statistik die Leitung der Abteilung Leistungsbilanz. Sie ist promovierte Volkswirtin und setzt sich neben ihrer täglichen Arbeit immer wieder auch für gesellschaftspolitische Themen wie zum Beispiel die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein.


Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Sicherheitsdepartement der Stadt Zürich (SID)
Riesbachstrasse 3
8008 Zürich

Melanie Serschön
Kreischefin im Kreis 8 und Chefin der Quartierwache Riesbach

Die Quartierwache Riesbach ist Anlaufstelle für alle polizeilichen Belange. Die Mannschaft nimmt Anzeigen entgegen, ist für kleinere Ausrückfälle zuständig und pflegt den Kontakt zur Bevölkerung. In der Quartierwache Riesbach möchte ich dir den Polizeialltag in meiner Funktion als Kreischefin ein bisschen näher bringen.

Neben der Leitung der Quartierwache übernehme ich viele verschiedene Aufgaben, z. B. die Einsatzleitung bei grösseren Anlässen, die Optimierung der Verkehrssicherheit, die Prüfung von Gesuchen, die Bearbeitung von Beschwerden und die Vernetzung im Kreis 8. Mehr erfährst du am Zukunftstag!

 

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

Das Znüni wird offeriert. Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms.

08.00 bis 12.30 Uhr
Stadt Zürich, Sozialdepartement
Werdstrasse 75
8036 Zürich

www.stadt-zuerich.ch/sd/de/index/ueber_das_departement/organisation/ds_sd.html

Lerne an einem Vormittag verschiedene Führungsfrauen des Sozialdepartements der Stadt Zürich kennen! Die Departementssekretärinnen Ursi Krajnik-Schweizer und Kathrin Kuster sowie weitere Führungsfrauen aus den anderen Bereichen wie Stabsdienste oder Kommunikation geben Einblick in ihren beruflichen Werdegang und Arbeitsalltag. Nutze die Chance, Frauen in ganz unterschiedlichen Führungspositionen einen Tag lang zu begleiten! Sie freuen sich darauf, ihre Erfahrungen aus dem Alltag mit dir zu teilen.

Mit rund 2200 Mitarbeitenden setzt sich das Sozialdepartement der Stadt Zürich täglich für ein soziales Zürich ein. Wir sind für alle da und unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Und wir tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Quartieren bei. Das Departementssekretariat unter der Leitung der beiden Departementssekretärinnen unterstützt den Vorsteher in Führungsaufgaben und koordiniert die politischen und strategischen Geschäfte des Sozialdepartements.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte verfasse im Feld «Bemerkungen» einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefinnen ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Tertianum
Seminarstrasse 28
8042 Zürich

Erlebe einen spannenden Tag bei Tertianum. Bei uns erhältst Du Einblick in den vielseitigen Alltag eines Betriebs im Gesundheitswesen und wirst die Gelegenheit erhalten, den Alltag von vier starken Frauen in Führungspositionen zu verfolgen. Wir freuen uns auf Dich!

 

Iris Knönagel
Leiterin Projekte und Innovation

Im Innovations- und Projektmanagement bekommst Du Einblicke in die Erfindungen von jungen Unternehmen, welche mit ihren Produkten das Gesundheitswesen verbessern möchten. Du lernst wie wir mit unserem Team bei Tertianum neue Dienstleistungen analysieren und entscheiden, ob diese Innovation unseren Gästen oder Mitarbeitenden einen Nutzen bringt.

Liliane Niederer
Leiterin Personal

Einen Tag als Personalchefin unterwegs zu sein, bedeutet, dass Du mich an Besprechungen begleitest, wir miteinander Projekte aus unseren Fachbereichen diskutieren und Du einzelne kleine Aufträge zum Thema Personal ausführen wirst.

Regine Reger
Leiterin Controlling

Bei mir im Controlling wirst Du mich tatkräftig bei den Vorbereitungen für den Jahresabschluss und beim Aufbereiten von Zahlen für die Geschäftsführung unterstützen. Nach einem Tag bei mir wirst Du wissen, was die täglichen Herausforderungen einer Führungskraft im Controlling sind und was alles zu den Führungsaufgaben dazu gehört.

Silvia Huber
Leiterin Rechnungswesen

Dich erwartet bei mir ein spannender Tag im Rechnungswesen mit Schlussspurt zum Monatsabschluss Oktober. Du wirst einen abwechslungsreichen Tag mit allen möglichen Aufgaben und Entscheidungen im Rechnungswesen miterleben können.

Hast du das Zeug zur Chefin? Bitte teile uns im Feld «Bemerkungen» mit, welche der vier Frauen du begleiten möchtest und verfasse einen kurzen Text (mind. 500 Zeichen) zu den folgenden Fragen: Weshalb hast du diese Chefin ausgewählt? Warum interessierst du dich für ihren Arbeitsalltag? Auf was freust du dich besonders? Wo bist du selbst schon einmal Chefin gewesen?

 

Details zum Programm folgen mit der Einladung.

Das Mittagessen wird offeriert