Angebote für Schülerinnen und Schüler

Aufgrund der Schutzbestimmungen des BAG betreffend COVID-19 sind kurzfristige Änderungen bei der Durchführung möglich. Über Schutzkonzepte bei Angeboten entscheiden die Betriebe und Organisationen.

Die Anmeldung für die Spezialprojekte ist nur über die Website des Nationalen Zukunftstags möglich. Neue Angebote werden laufend freigeschaltet.

Anmeldeschluss: 25. Oktober 2020

VS: Im Kanton Wallis ist die Online-Anmeldung ab Mitte September möglich.

Teilnahmebedingungen

 
Pädagogische Hochschule Zug
Zugerbergstrasse 3
6300 Zug

In einem Workshop übst du am Morgen, wie du mit Schülerinnen und Schülern einen Papierflieger konstruieren, eine Geschichte aushecken, ein Experiment planen oder ihnen etwas aus der eigenen Trickkiste zeigen kannst. Je nach Programm unternimmst du am Nachmittag eine Abenteuerreise ins Klassenzimmer: Zusammen mit anderen Jungs bist du Lehrer in einer Schulklasse der Unterstufe. Du unterrichtest so, wie du dich am Morgen vorbereitet hast. An diesem Nachmittag bist du für einmal der Kapitän in der Schule.

Gruppenanmeldungen sind nicht möglich.

08.15 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht