Angebote für Schülerinnen und Schüler

Aufgrund der Schutzbestimmungen des BAG betreffend COVID-19 sind kurzfristige Änderungen bei der Durchführung möglich. Über Schutzkonzepte bei Angeboten entscheiden die Betriebe und Organisationen.

Die Anmeldung für die Spezialprojekte ist nur über die Website des Nationalen Zukunftstags möglich. Neue Angebote werden laufend freigeschaltet.

Anmeldeschluss: 25. Oktober 2020

VS: Im Kanton Wallis ist die Online-Anmeldung ab Mitte September möglich.

Teilnahmebedingungen

 

Bern

Les ateliers sont réservés aux élèves de 7H, 8H et 9H.

Teilnahmebedingungen Spezialprojekte Kanton Bern: 5. bis 7. Klasse.

Universität Bern, Vetsuisse Fakultät, Departement für klinische Veterinärmedizin (Tierspital)
Bremgartenstrasse 109a
3012 Bern

Geht das Pferd lahm? Warum frisst der Hund nicht mehr? Wie viele Mägen hat die Kuh – sind diese am richtigen Ort? Wenn Dich das und noch viel mehr zum Thema Tier interessiert, dann besuche uns am Zukunftstag! Du lernst das Tierspital, die Arbeit der Tierärzte und Tierärztinnen, wie auch des Pflegepersonals an den Kliniken des Tierspitals kennen - und sicher auch einige Patienten «live»! Zudem können wir Dir Auskunft zum Studium der Veterinärmedizin geben.

Dieses Angebot richtet sich an Schüler der 6. und 7. Klasse.

Du möchtest an einem weiteren Angebot der Universität Bern teilnehmen? Dann melde dich noch für ein Programm am Nachmittag an (nach der Anmeldung für dieses Angebot erhältst du weitere Vorschläge, falls noch Plätze frei sind). Bitte beachte, dass das Mittagessen nicht Teil des Programms ist.

09.15 bis 12.15 Uhr
Projektplätze ausgebucht
 

Luzern

Gross- und Kleintierpraxis Weibel + Maurer AG
Gartenstrasse 1
6102 Malters

Du begleitest einen halben Tag einen Grosstierarzt bei der Untersuchung und Behandlung von Kühen, Pferden, Schweinen, Ziegen und Schafen.

Die andere Hälfte des Tages darfst Du in der Kleintiersprechstunde mithelfen, Hunde, Katzen und kleine Nager zu versorgen.

07.45 bis 18.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht