Angebote für Schülerinnen und Schüler

 

Aargau

AGROFUTURA AG
Stahlrain 4
5200 Brugg

Du erhältst einen Einblick in unseren Tätigkeitsbereich an den Schnittstellen, Landwirtschaft, Ökonomie und Ökologie. Insbesondere unser Projekt «Labiola», welches wir im Auftrag des Kantons Aargaus betreuen. Darin geht es um Biodiversität + Vernetzung der landwirtschaftlichen Nutzflächen. Dabei lernst du Pflanzen und Tiere kennen.

09.00 bis 15.30 Uhr
Bitte Geld oder ein Picknick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Airex AG
Industrie Nord 26
5643 Sins

Erlebe einen Tag als Kunststofftechnologin. Du lernst einen spannenden technischen Beruf kennen und wir zeigen dir, was man mit Kunststoffen alles herstellen kann. Wir machen gemeinsam einen Rundgang durch die Produktion und du wirst verschiedene Arbeiten als Kunststofftechnologin kennenlernen und ausführen (Schüttdichte erkennen, einzeichnen, körnen, bohren, schleiffen).

08.00 bis 16.15 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Festo AG
Gass 10
5242 Lupfig

Bei uns kannst du mit Automation experimentieren. Du wirst einen Parcours mit den folgenden Themen durchlaufen:

  • Bionics (Erfahre, wie wir von der Natur profitieren und lernen)
  • Pneumatics Grundlagen (Wie funktioniert Luft)
  • Automation (Programmiere selbst an kleinen Stationen)
  • Process Automation (Was ist Steuern und Regeln)

Dazwischen werden wir uns Zeit nehmen für ein «Zvieri».

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Metaltec Aargau
Neuhofstrasse 36
5600 Lenzburg

Bei uns kannst du in die vielseitige Welt des Metallbaus eintauchen. Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechniken und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Diese Fertigkeiten werden in einem Übungsstück, einer Metall-Rose, eingebunden. Du stellst die Rose selber her und kannst sie gestalten. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

08.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Basel-Landschaft

Bau- und Umweltschutzdirektion, Abwasser
Wuhrweg 4
4450 Sissach

Abwasser

Weisst du, wie eine Kläranlage funktioniert und was es alles braucht, damit keine schmutzigen oder gar giftigen Abwässer in unsere Bäche und Flüsse gelangen? Am Gendertag beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft lernst du, welche Hygiene- und Sicherheitsvorschriften bei Arbeiten auf der Kläranlage eingehalten werden müssen. Du kannst mithelfen Getriebe, Gebläse und Motoren zu warten und instand zu halten. Du erfährst, wie die Reinigungsprozesse gesteuert werden und was es bedeutet, wenn das Schlammmanagement laufend optimiert wird. Und du kannst dir überlegen, warum bisher vor allem Männer in der Kläranlage arbeiten. Aber Berufe haben (k)ein Geschlecht! Wenn dich interessiert, was im Vorder- und Hintergrund einer Kläranlage alles geschieht und es dir gefällt, mit Maschinen zu arbeiten, dann könnte dieses Arbeitsgebiet auch für dich als Mädchen in Frage kommen. Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Umweltschutzdirektion, Automechatronik
Frenkendörferstrasse 21
4410 Liestal

Automechatronik

Im Fahrzeugwesen des Tiefbauamtes kannst du am Gendertag beim Kanton Basel-Landschaft miterleben, was eine Automechatronikerin alles macht. Was bedeutet eigentlich das Wort Mechatronik? Wie wechselt man die Pneus bei einem Auto und wie bei einem Lastwagen? Du wirst mithelfen, Personen- und Lastwagen verschiedener Marken zu reparieren. Was muss man regelmässig kontrollieren, damit ein Auto oder ein Lastwagen nicht so schnell kaputtgeht? Was bedeutet es, wenn ein Auto oder ein Lastwagen ausgebaut wird? Im Fahrzeugwesen des Tiefbauamtes bekommst du Antworten auf all diese Fragen und du kannst dir überlegen, warum bisher vor allem Männer im Fahrzeugwesen des Tiefbauamtes arbeiten. Aber Berufe haben (k)ein Geschlecht! Wenn dich interessiert, was in der Werkstatt alles gemacht wird, dann könnte dieses Arbeitsgebiet auch für dich als Mädchen in Frage kommen. Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Umweltschutzdirektion, Betriebsunterhalt
Frenkendörferstrasse 17
4410 Liestal

Betriebsunterhalt

Wer sorgt eigentlich dafür, dass kaputte Strassen repariert werden oder dass die Grünanlagen im Kanton Basel-Landschaft nicht verwildern? Am Gendertag kannst du miterleben, wie die Fachpersonen Betriebsunterhalt dazu beitragen, indem sie Kontrollen und Unterhaltsarbeiten durchführen. Du lernst die Maschinen kennen, die bei diesen vielseitigen Aufgaben gebraucht und gewartet werden. Übrigens, weisst du wer dafür zuständig ist, dass der Abfall, den du vor die Haustüre stellst, abgeholt wird? Du wirst ebenfalls erfahren, wie die Abfallbewirtschaftung organisiert und koordiniert werden muss. Und du kannst dir überlegen, warum bisher vor allem Männer als Fachpersonen Betriebsunterhalt arbeiten. Wenn dich interessiert, was alles zu den vielfältigen Aufgaben des Betriebsunterhalts gehört, dann könnte dieses Arbeitsgebiet auch für dich als Mädchen in Frage kommen. Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Umweltschutzdirektion, Deponie
Elbisgraben
4422 Arisdorf

Deponie

Was ist eigentlich eine Deponie und was passiert dort? Am Gendertag beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft erhältst du einen Einblick in die Deponie Elbisgraben. Du erlebst, wie und von wem das Material für die Deponie angeliefert, wie es kontrolliert und entgegengenommen wird und erfährst dabei welches Material überhaupt in diese Deponie gelangt. Du lernst, wie man eine Fahrzeugwaage bedient, wie das angelieferte Material in die Deponie eingebaut wird und vieles mehr. Und du kannst dir überlegen, warum bisher vor allem Männer in der Deponie arbeiten. Wenn dich interessiert, was im Vorder- und Hintergrund einer Deponie alles geschieht und dir gefällt mit Maschinen zu arbeiten, dann könnte dieses Arbeitsgebiet auch für dich als Mädchen in Frage kommen. Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Spezialprogramm am Nachmittag:

Mit weiteren Jugendlichen aus anderen Seitenwechselangeboten der kantonalen Verwaltung erlebst du am Nachmittag ein abwechslungsreiches Programm und hast die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Berufsleuten (Feuerwehrfrau, Flugzeugmechanikerin, Kindergartenlehrer) in direkten Gruppengesprächen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag zu erhalten.

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
ETAVIS Kriegel+Schaffner AG - BL
Wien-Strasse 2
4002 Basel

Du lernst unsere Firma kennen und bekommst einen Einblick in die verschiedenen Berufe der Elektrobranche. Wir geben dir an diesem Nachmittag auch die Möglichkeit, selber ein kleines Elektro-Gerät zu bauen, welches du dann anschliessend mit nach Hause nehmen kannst. Mach mit und erlebe einen spannenden Tag bei ETAVIS.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Abwasserreinigung
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Umwelttechnologie – Abwasserreinigung für saubere Gewässer

Spielerisches und experimentelles Erlernen der Funktion einer Abwasserreinigungsanlage

Wir überlegen uns zusammen, wo und wie täglich Wasser verbraucht und verschmutzt wird. Danach lernst du von uns verschiedene Möglichkeiten der Abwasserreinigung kennen. Anschliessend gehen wir ins Labor und führen ein Experiment zur Abwasserreinigung mit Modellabwasser durch. Die Ergebnisse werden in einem Laborbuch dokumentiert, ausgewertet und gemeinsam diskutiert.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Erneuerbare Energien
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Erneuerbare Energien – Ich werde Energie-Expertin

Im Workshop lernen wir alle Formen von Energien kennen, ganz besonders die erneuerbaren Energien. Warum ist das wichtig? Hintergrund ist unser hoher Energieverbrauch und den damit verbundenen CO2 Ausstoss, den wir bis 2050 stark reduzieren müssen. Das ist nicht einfach und deshalb braucht es Energie-Experten und -Expertinnen, die wissen, wie es geht!

Die meisten Energieformen kennst Du schon oder Du hast sie in Deinem Alltag bereits erlebt. Meist ohne es zu merken, bist Du mit ganz vielen Energien immer in Kontakt. Das wollen wir zusammen ganz genau anschauen!

Vormittags:
Wir lernen das Thema Energie kennen anhand von vielen Beispielen aus den Bereichen Wärmenutzung, Gebäudeheizungen, Stromverbrauch, Stromerzeugung, Photovoltaik, Mobilität und vielem mehr.

Nachmittags:
Wir machen Energie-Experimente und tauschen unsere Energie-Erlebnisse aus.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Geomatik
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

1. Vermessung

  • Schatzsuche mit GPS: Finde die vergrabene Münze auf der Wiese mit Hilfe von Satellitenmesstechnik?
  • Erstelle eine Punktwolke von Dir und Deinen Kolleginnen mit einem Laserscanner
  • Wie gut kannst Du Distanzen schätzen – ein kleiner Parcours mit verschiedenen Messinstrumenten

2. Geoinformatik

Bei uns lernst du das vielfältige Tätigkeitsfeld der Geomatik kennen. Wir zeigen dir Resultate einiger Projekten aus den Bereichen 3D-Kartografie und Augmented Reality, die du selbst ausprobieren kannst. Anschliessend untersuchst du mit Hilfe aktueller und historischer Karten Landschaftsveränderungen in deiner Wohngemeinde oder einem anderen Ort der Schweiz, der dich interessiert. Am Computer erstellst du deine eigene digitale Veränderungskarte. Dabei lernst du QGIS kennen, ein GIS-Programm (GIS: Geografisches Informationssystem), mit dem du Geodaten bearbeiten und eigene Karten erstellen kannst.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Leuchtmittel
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Lichttechnik - Energieeffiziente Leuchtmittel

Elektrisches Licht ist seit der Einführung der Glühlampe vor über hundert Jahren nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken.

In diesem Workshop begeben wir uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Wir schauen, wie sich die Leuchtmittel entwickelt haben und wie viele verschiedene Leuchtmittel es überhaupt gibt. Anhand der geschichtlichen Entwicklung wagen wir einen kurzen Blick in die Zukunft.

Wir beschäftigen uns ausserdem damit, wie viel Strom wir für die Beleuchtung brauchen und gehen den Fragen nach: Woher kommt dieser Strom, was passiert damit im Leuchtmittel und was bedeutet Energieeffizienz in Bezug auf das Leuchtmittel? Wir werden drei Leuchtmittel genauer untersuchen, die relevanten technischen Grössen messen und die Energieeffizienz ermitteln.

Im Anschluss wird eine einfache Taschenlampe gebaut, die mit nach Hause genommen werden kann.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Medizinaltechnik
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Medizinaltechnik & Medizininformatik

Wolltest Du schon immer herausfinden, wie Ärztinnen und Ärzte für Operationen trainieren? In diesem Workshop wirst Du in einem echten Operationssaal eine Peperoni sezieren – es wird nicht einfach, denn wir müssen mit Spezialwerkzeugen durch ein klitzekleines chirurgisches Schlüsselloch operieren. Zudem werden wir ein computergesteuertes Bananenklavier bauen und damit ein musikalisches Game spielen.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fachhochschule Nordwestschweiz - Nanotechnologie
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Workshop: Nanotechnologie - Farbige Experimente und mikroskopische Einsichten

Wir tauchen in die Welt der Mikroskopie ein und werden eingefärbte Zellen näher betrachten. Ausserdem beobachten wir, wie unter dem Mikroskop Kristalle wachsen. Wir werden durch eine faszinierende chemische Reaktion Licht produzieren (Chemolumineszenz) und Farben herstellen.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Basel-Stadt

CBRE GWS GmbH
Mattenstrasse 22
4002 Basel

Du erhältst einen spannenden Einblick in den Bereich Automation mit einer kleinen Lötarbeit und in den Beruf der Anlagen- und Apparatebauerin sowie der Polymechanikerin.

08.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
ETAVIS Kriegel+Schaffner AG - BS
Wien-Strasse 2
4002 Basel

Du lernst unsere Firma kennen und bekommst einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Elektrobranche. Wir geben dir an diesem Nachmittag auch die Möglichkeit, selber ein kleines Elektro-Gerät zu bauen, welches du dann anschliessend mit nach Hause nehmen kannst. Mach mit und erlebe einen spannenden Tag bei ETAVIS.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Bern

anytech Metallbau AG
Luzernstrasse 71
4950 Huttwil

Bei einem spannenden Rundgang durch unseren Betrieb lernst du unser Unternehmen besser kennen. Du wirst einige Stunden miterleben, wie der Alltag einer Metallbauerin aussieht und lernst dabei die Materialien und Maschinen näher kennen.

08.00 bis 11.45 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
ADW-Werkstatt Bärau / Stiftung BWO-Langnau
Bäraustrasse 48a
3552 Bärau

Taucht ein in die Welt der Technik und erforscht unsere Mechanik-Werkstatt.

Ein spannender Rundgang durch grosse, gesteuerte CNC Maschinen bringt euch die heutige Polymechanik näher. In kleinen Gruppen könnt ihr dann selbst, präzise und genau, ein Metallspiel herstellen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit euch. Das ADW-Team

09.00 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
AG für Abfallverwertung AVAG
Türliacherweg 1
3629 Jaberg

Sortiergesellschaft SOGES AG
Aarbord 34
3628 Uttigen

www.soges.ch

Ein Tag als Recyclistin

Du kannst je einen halben Tag in der AG für Abfallverwertung AVAG und der Sortiergesellschaft SOGES AG verbringen. Dabei erfährst du mehr über die unterschiedlichen Materialsorten und wie diese sortiert werden. Dabei wird auch deine Geschicklichkeit auf die Probe gestellt. Wir freuen uns auf dich!

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
ausbildungszentrum mittelland azm
Eisenbahnstrasse 44
4900 Langenthal

Erlebe die Welt der Automation!

Wie funktioniert ein Getränkeautomat? Oder eine elektrische Schiebetüre? Wenn du dir solche Fragen auch schon gestellt hast, dann erlebe mit uns einen Tag als Automatikerin. Bei uns lernst du einen spannenden technischen Beruf mit Zukunft kennen und wir zeigen dir, was man in der Automation von heute alles erleben kann.

Wir bieten dir und deinen Eltern einen Einblick in die vielseitigen Aufgaben der Automatikerin. Für deine Fragen steht dir selbstverständlich eine Lernende zur Seite.

Für das Mittagessen bist du natürlich herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bangerter Microtechnik AG
Mühlaudamm 2
3270 Aarberg

Mit Leidenschaft zur Präzision! Das ist unser Motto.

Wir geben Dir einen Einblick in die verschiedenen Berufe, die wir in unser technisch geprägten Firma anbieten. Unterstützt durch unsere Lernenden wirst Du auch selber Hand anlegen können.

Ziel ist es, Dein Interesse für technische Berufe zu wecken.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Ampelsystem Wankdorf
Reiterstrasse 11
3013 Bern

Ampeln: Die Steuerung aller Verkehrteilnehmenden im Raum Wankdorf

Wolltest Du schon immer mal wissen, was hinter der Kulisse eines grossen Ampelsystems passiert? Du wirst erfahren, was alles dazu gehört, dass Autofahrer, Fussgänger und Velofahrerinnen im Raum Wankdorf sicher und richtig an ihr Ziel kommen.

Das Zvieri wird von uns offeriert.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Autobahnwerkhof
Schermenweg 15
3014 Bern

Tunnel- und Leitzentralenbesichtigung

Wolltest Du schon immer mal wissen, was sich hinter den Wänden eines Tunnels verbirgt? Nimm teil an einer Führung durch das Tunnel- und Leitzentralensystem Biel Ostast und erfahre, was mit modernster Technik in einem Tunnel alles überwacht wird.

Das Znüni wird von uns offeriert.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

08.00 bis 11.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Geoinformation
Reiterstrasse 11
3013 Bern

Geoinformation: so kommt unsere Umgebung als Karte auf dein Handy

Berge, Gewässer, Wald, Strassen, Häuser, Boden: Geografische Daten prägen unseren Alltag. An diesem Vormittag erfährst du, wie das Amt für Geoinformation mit seinen Spezialist*innen aus den Fachgebieten Informatik und Geografie dieses Wissen erfasst, verarbeitet und für alle nutzbar macht. Du darfst auch selber wirken und eine Karte von deiner Wohngemeinde erstellen.

Das Znüni wird offeriert.

Mitbringen: Dem Wetter angepasste Kleidung. Ein Teil des Prgramms findet im Freien statt.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

08.30 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
BBZ-Biel Technische Fachschule
Salzhausstrasse 18
2503 Biel

Tauche ein in die faszinierende Welt der Mikrotechnik. Bei den Uhrmachern kannst du mit einem Mikroskop in das Innerste einer mechanischen Uhr sehen, verstehen wie sie funktioniert und dir sogar selbst eine montieren. Bei den Elektronikerinnen lötest du eine elektronische Sanduhr zusammen, welche im Dunkeln leuchtet und dir den Countdown anzeigt. Die Mechaniker zeigen dir, wie man auch hartes Metall präzise bearbeitet. Du legst selber Hand an und stellst deinen eigenen Zwirbel her. Bei den Konstrukteurinnen lernst du das Zeichnen einer Idee auf dem Computer, und im Anschluss stellt der 3D-Drucker diese her.

Die Technische Fachschule ist die Lehrwerkstatt am Berufsbildungszentrum Biel und bildet 200 Lernende in 4 Bereiche aus: Uhrmacherei, Mechanik, Konstruktion und Elektronik. Als zweisprachiges Kompetenzzentrum für Mikrotechnik bietet die Technische Fachschule eine hochwertige und breit abgestützte berufspraktische Ausbildung in 8 Berufen an. Über 20 professionell ausgebildete Berufsbildner mit mehrjähriger Industrieerfahrung sowie eine moderne Infrastruktur bieten hierfür die idealen Voraussetzungen.

08.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
BBZ-Biel Technische Fachschule - Nachmittag
Salzhausstrasse 18
2503 Biel

Tauche ein in die faszinierende Welt der Mikrotechnik. Bei den Uhrmachern kannst du mit einem Mikroskop in das Innerste einer mechanischen Uhr sehen, verstehen wie sie funktioniert und dir sogar selbst eine montieren. Bei den Elektronikerinnen lötest du eine elektronische Sanduhr zusammen, welche im Dunkeln leuchtet und dir den Countdown anzeigt. Die Mechaniker zeigen dir, wie man auch hartes Metall präzise bearbeitet. Du legst selber Hand an und stellst deinen eigenen Zwirbel her. Bei den Konstrukteurinnen lernst du das Zeichnen einer Idee auf dem Computer, und im Anschluss stellt der 3D-Drucker diese her.

Die Technische Fachschule ist die Lehrwerkstatt am Berufsbildungszentrum Biel und bildet 200 Lernende in 4 Bereiche aus: Uhrmacherei, Mechanik, Konstruktion und Elektronik. Als zweisprachiges Kompetenzzentrum für Mikrotechnik bietet die Technische Fachschule eine hochwertige und breit abgestützte berufspraktische Ausbildung in 8 Berufen an. Über 20 professionell ausgebildete Berufsbildner mit mehrjähriger Industrieerfahrung sowie eine moderne Infrastruktur bieten hierfür die idealen Voraussetzungen.

13.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule BFH Architektur, Holz und Bau
Solothurnstrasse 102
2504 Biel

Wir laden dich auf eine spannende Reise in die vielfältige Welt von Holz, Bau und Architektur ein. Im Technologiepark und im Chemielabor erwarten dich abwechslungsreiche Ateliers und Experimente. Dabei wirst du mit dem Roboter arbeiten können, wir zeigen Dir, wie unterschiedlich sich Holz verhalten kann und für was eine CNC-Maschine eingesetzt wird. Am Nachmittag entwerfen und bauen wir einen «Turm». Wir beschäftigen uns dabei mit dem Thema des vertikalen Bauens. Jede Gruppe wird ihre eigenen Ideen von einem Turm in Skizzen und einem Modell darstellen.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnologie
Jlcoweg 1
3400 Burgdorf

Baue dir deinen eigenen Flip-Wecker

Bei uns baust du dir deinen eigenen Flip On/Off-Wecker. Auf eine Seite gedreht ist der Alarm eingeschaltet, kehrst du ihn um (Flip) ist der Alarm ausgeschaltet. Dazu brauchst du ein Gehäuse aus dem 3D-Drucker, eine Platine, welche du zusammenlötest und ein kleines Computer-Programm, welches der Wecker braucht, um alle Funktionen zu steuern. Mit etwas handwerklichem Geschick und ein klein wenig Erfahrung mit dem PC, hast du am Ende einen Wecker fürs Leben.

Treffpunkt: Der Zukunftstag startet und endet im Lichthof der Berner Fachhochschule «Tiergarten» am Jlcoweg 1 in Burgdorf.

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

09.00 bis 16.00 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Maschinentechnik
Pestalozzistrasse 20
3400 Burgdorf

Baue dir dein eigenes Windrad

Mit ein wenig handwerklichem Geschick und etwas schmutzigen Händen, erstellst du mit unserer Unterstützung dein eigenes Windrad. Dabei lernst du verschiedene mechanische Arbeitsschritte kennen und siehst, wie Schritt für Schritt ein kleines, schnelles Windrad entsteht. Dieses wird dir hoffentlich auch in Jahren noch viel Freude machen!

Treffpunkt: Der Zukunftstag startet und endet im Innenhof der Berner Fachhochschule «Gsteig» zwischen Gebäude M und E an der Pestalozzistrasse 20 in Burgdorf.

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

09.00 bis 16.00 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Mikro- und Medizintechnik
Quellgasse 21
2502 Biel

Dein elektronischer Würfel

Tauche ein in die Welt der Elektronik und nimm am Ende des Tages deinen eigenen elektronischen Würfel mit nach Hause. Finde heraus was der Würfel alles kann und wofür er da ist. Messen, Schneiden, Löten, Gravieren und vieles Mehr – bei uns kannst du handwerkliches Geschick und deine ruhige Hand unter Beweis stellen. Nutze die Gelegenheit und stelle uns während deinem Besuch Fragen zu unserer täglichen Arbeit. Wer weiss, vielleicht können wir dich für die Welt der Technik begeistern.

Zur Abschlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern herzlich eingeladen.

Sprache: Deutsch und Französisch (bilingue)

Treffpunkt: Der Zukunftstag startet und endet in der Cafeteria der Berner Fachhochschule an der Quellgasse 21 in Biel.

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Mikro- und Medizintechnik - Yellow
Quellgasse 21
2502 Biel

Ein Tag mit Yellow im Robotik-Wunderland

Tauche ein in die Welt der Robotik und lerne unsere Bewohnerinnen und Bewohner kennen. Du machst Bekanntschaft mit dem kleinen, flinken Yellow und hilfst ihm den Weg durch ein Labyrinth zu finden.

Du baust für Yellow ein Werkzeug, damit er mit seiner Umgebung interagieren kann. Dann programmierst du ihn, so dass er dieses neue Hilfsmittel einsetzten kann. Während deinem Besuch hast du die Möglichkeit, uns zu unserer täglichen Arbeit mit Robotern Fragen zu stellen.

Zur Abschlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern herzlich eingeladen.

Sprache: Deutsch und Französisch (bilingue)

Treffpunkt: Der Zukunftstag startet und endet in der Cafeteria der Berner Fachhochschule an der Quellgasse 21 in Biel.

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen
Quellgasse 21
2502 Biel

Werde eins mit Informatik, Technik und Wirtschaft

Moderne Technologien verändern unseren Alltag zunehmend. Der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen der Berner Fachhochschule entwickelt diese Technologien mit und bildet Studierende in deren Umgang aus. Bei uns kannst du nun am Zukunftstag einen einzigartigen Einblick in unsere Welt erhalten. Erlebe Sensoren hautnah, erstelle deine eigenen Programme und meistere die Herausforderungen einer Wirtschaftssimulation. Du kannst dabei viel lernen aus den Bereichen Technik, Informatik und Wirtschaft. Hast du das Zeug zur Ingenieurin und verstehst du die Wirtschaft? Lass es uns herausfinden!

Zur Schlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern eingeladen.

Treffpunkt: Der Zukunftstag startet in der Cafeteria der Berner Fachhochschule an der Quellgasse 21 in Biel.

Getränke und Verpflegung sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
E.Hofer AG
Treitengasse 31
3225 Müntschemier

Du erhältst einen spannenden Einblick in die Produktion und Werkstatt. Zusammen besichtigen wir eine Baustelle und du kannst selber ein Übungsstück herstellen.

08.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Fritz Born AG
Gaswerkstrasse 58
4900 Langenthal

Bei uns kannst du einen Alltags-Gegenstand von A-Z auf unseren Produktionsanlagen oder mit Handgeschick produzieren.

13.15 bis 16.15 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Küffer Elektro-Technik AG
Industrie Neuhof 31
3422 Kirchberg

Der gesamte Vormittag dreht sich um die Frage: Was ist ein Elektromotor und wie funktioniert er genau? In unserer Werkstatt kannst du sogar einen Elektromotor reparieren. Zudem lernst du die Berufe Automatikmonteurin und Automatikerin kennen.

08.00 bis 11.45 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Metallbau Herren AG
Finkenweg 6
3296 Arch

Wir bieten dir einen spannenden Einblick in den Beruf als Metallbauerin EFZ. Nach einer kurzen Vorstellung des Berufes und des Unternehmens erhältst du die Gelegenheit, einen Tag in einer Werkstatt als Metallbauerin zu arbeiten. Dabei lernst du Materialien, Werkzeuge und Maschinen kennen und erlebst, was aus Metall alles entstehen kann.

08.00 bis 17.00 Uhr
Bitte Geld oder ein Picknick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
PHBern, Leuchten für helle Köpfe
Fabrikstrasse 2
3012 Bern

Tüftelst und bastelst du ab und zu ganz gerne? Dann bist du bei «Leuchten für helle Köpfe» am richtigen Ort. Denn hier wirst du gemeinsam mit anderen Mädchen wie eine Ingenieurin mit elektronischen Bauteilen arbeiten. Dabei lernst du ihre Funktionen kennen und stellst eine Minitaschenlampe sowie eine Nachtleuchte her.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
PHBern, Roberta
Fabrikstrasse 2
3012 Bern

Roberta entführt dich im Rahmen des Nationalen Zukunftstages einen Tag lang in die faszinierende Welt der Roboter. Du baust dir einen eigenen Roboter mit Lego Mindstorms, lässt ihn tanzen und Aufgaben lösen. Dazu programmierst du deine Roberta am Computer. Gemeinsam mit anderen Mädchen kannst du einen Tag lang die Welt der Technik erforschen und spannende Aufgaben lösen.

08.45 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern - Elektronik
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

4 x 1 Stunde die Faszination der Elektronik erleben

Baue und Programmiere dir ein Matrix-Game: Eine kleine Platine mit vier verschiedenen Spielen. Du kannst wählen, welches Spiel du gerade spielen möchtest. Das Matrix-Game kannst du natürlich mit nach Hause nehmen. Mit einem selber hergestellten Bristlebot kannst du ein Rennen gegen die anderen Mädchen gewinnen - vielleicht. Den Bristlebot kannst du ebenfalls mit nach Hause nehmen. Selbständig eine einfache elektronische Schaltung aufbauen und so anpassen, dass sie deinen Wünschen entspricht. Einen kleinen Roboter programmieren, damit er das macht, was du ihm sagst. Knifflig, aber spannend. Auch diesen kleinen Roboter kannst du mit nach Hause nehmen.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Abteilung Metalltechnik
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Willst du die vielseitige Welt des Metallbaus kennenlernen? Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechnik und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Mit diesen Fertigkeiten kannst du für dich ein «Aufbewahrungskästli» oder eine Vase herstellen, die du selber gestalten kannst. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Maschinenbau
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Die Technische Fachschule Bern engagiert sich seit 130 Jahren mit Erfolg in der beruflichen Grund- und Weiterbildung. Im Zentrum aller Aktivitäten stehen unsere Lernenden und Studierenden, die durch qualifizierte Lehrpersonen systematisch in Theorie und Praxis ausgebildet werden.

Gerne möchten wir Dir an unserem Spezialprojekt «Mädchen-Technik-los!» unsere Vollzeitausbildung in den Berufen Polymechanikerin und Konstrukteurin näher vorstellen. Einblicke in die Berufsfachschule, die spannende Welt der Roboter, konstruieren an einem PC und das Fertigen von Werkstücken auf modernsten computergesteuerten Maschinen gehören ebenso zum Tag wie auch der Austausch mit unseren Lernenden. Die Abteilung Maschinenbau freut sich auf Deine Anmeldung.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Freiburg

Berufsfachschule - Polymechanikerin
Chemin du Musée 2
1700 Freiburg

Möchtest du den Beruf der Polymechanikerin kennenlernen? Dann melde dich hier an! Polymechanikerinnen zeichnen, produzieren, testen und reparieren Werkzeuge und Teile von Geräten. Sie arbeiten dabei mit ganz unterschiedlichen Leuten zusammen. Wie spannend ihre Arbeit ist, das erfährst du an diesem Projekttag. Gemeinsam mit Lernenden kannst du selber an einer Aufgabe mitarbeiten und so eins zu eins erleben, wie Polymechanikerinnen ausgebildet werden.

08.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berufsfachschule - Automatikerin
Chemin du Musée 2
1700 Freiburg

Vielleicht hast du dich schon einmal gefragt, wie ein Getränkeautomat oder ein ferngesteuertes Garagentor funktioniert. Dahinter steckt kein Zaubertrick, sondern die Arbeit von Automatikerinnen und Automatikern. Sie bauen solche elektrischen Steuerungen oder Apparate. Wie das genau funktioniert, das erfährst du an diesem Projekttag. Du begleitest die Lernenden und siehst, was sie bei ihrer Ausbildung lernen.

08.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Berufsfachschule - Elektronikerin
Chemin du Musée 2
1700 Freiburg

Hast du dich schon einmal gefragt, wie ein Bankomat, ein Fernseher oder eine Fernbedienung funktionieren? Um solche Geräte und Automaten zu bauen, braucht es Elektronikerinnen und Elektroniker. Wie ihr Beruf genau aussieht, das erfährst du am Projekttag. Du begleitest die Lernenden und siehst, was sie bei ihrer Ausbildung lernen.

08.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Graubünden

Engadiner Kraftwerke AG
Muglinè 29
7530 Zernez

Lerne die Engadiner Kraftwerke (EKW), eine der grössten Stromproduzentinnen aus Wasserkraft der Schweiz kennen. Bei EKW kannst Du den Beruf der Polymechanikerin kennenlernen und eigenständig Aufgaben lösen sowie an einer CNC Fräsmaschine arbeiten. Was Du dabei anfertigst, kannst Du mit nach Hause nehmen. Bei einer spannenden Führung durch eine EKW Kraftwerksanlage wirst Du erfahren, wie aus der Kraft des Wassers Strom produziert wird.

Mach mit und entdecke den Beruf der Polymechanikerin. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz
Via Mezdi 27
7500 St. Moritz

www.kempinski.com

Den Zukunftstag verbringst du in unserer Technikabteilung. Du kannst aktiv dabei sein, wenn ein Hotel im Herbstschlaf schlummert und für den Winter wieder fein gemacht wird.

10.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Kälte 3000 AG, Kälte- und Energietechnik
Luxwiesenstrasse 4
7302 Landquart

Wie funktioniert ein Kühlschrank?

Nach einer kurzen Begrüssung durch unsere Geschäftsleitung geht es auch schon los. Du wirst zusammen mit einem Kältesystem-Monteur unterwegs sein, um Kühl-/Tiefkühlschränke, Klimaanlagen, Eiswürfelmaschinen etc. zu reparieren. Dabei wird dir ein Einblick hinter die «Kulissen» gewährt.

Und – möchtest du am 12. November herausfinden, was es alles braucht, damit ein Kühlschrank funktioniert und kühlt?

07.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
 

Luzern

Electrolux Professional AG
Allmendstrasse 28
6210 Sursee

Electrolux Professional ist der einzige Lieferant weltweit, der unter demselben Markennamen eine vollständige Serie an Hochleistungsprodukten für Grossküchen und Wäschereien anbietet. Eine professionelle Marke mit einzigartigem Know-how in jedem Bereich! In unserer Fabrik in Sursee stellen wir Kessel und Pfannen sowie modulare und kundenspezifische Küchenherde für die Grossküchenindustrie her.

Du wirst die einzelnen Arbeitsschritte von der Teileherstellung, über das Biegen, Schweissen, Schleifen und Montieren kennenlernen und an den einzelnen Maschinen teilweise selber ausprobieren können.

08.30 bis 15.45 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Hochschule Luzern - Technik & Architektur
Technikumstrasse 21
6048 Horw

Mädchen fassen technische Ausbildungen selten ins Auge, unter anderem, weil sie zu wenig darüber wissen. Dabei eröffnen ihnen diese Ausbildungen günstige Zukunftsperspektiven. Dieser Tag ist für die Mädchen eine Chance, Technik hautnah zu erleben und auszuprobieren. Sie erfahren dabei, wie Technikerinnen oder Ingenieurinnen die Umwelt kreativ gestalten und neue Technologien entwickeln.

Folgende Experimente erwarten dich: Schneller als der Augenblick, Wasser für die Dritte Welt, Energie aus Licht, Energie aus Wind, Energie aus Wasser, Elektronischer Würfel.

Zudem besichtigen wir das iHomeLab. Wir freuen uns auf dich!

09.30 bis 16.45 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Martin Ruckli AG
Guglern 2
6018 Buttisholz

Erlebe bei uns einen Tag in der Welt der Traktoren und Landmaschinen. Lasse dich überraschen, wie vielseitig der Beruf einer Landmaschinenmechanikerin ist. Du lernst die Arbeiten in der Werkstatt kennen und kannst selber erste Versuche beim Bohren und Schweissen machen.

08.00 bis 16.00 Uhr
Bitte Geld oder ein Pick-Nick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Tüftelwerk
Unterlachenstrasse 5
6005 Luzern

Die Werkstatt-Atmosphäre im Tüftelwerk animiert bestimmt auch dich zum tüfteln und werken. Du kannst gleich selber anpacken, verschiedene Handwerke kennenlernen und ausprobieren. Mit Maschinen kannst du Holz, Metall, Textilien oder Kunststoff bearbeiten.

09.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Wimeba Metallbau AG
Egolzwilerstrasse 16
6244 Nebikon

Wir werden zusammen anschauen, wie bei uns ein Auftrag abgewickelt wird: von der Offerte und der Planung bis hin zur Werkstattarbeit und Montage. Anschliessend kannst du mit unseren Lernenden selber eine kleine Arbeit in der Werkstatt erstellen.

09.00 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Obwalden

Elektro Furrer AG
Edisriederstrasse 83
6072 Sachseln

Bei uns erwartet dich ein spannendes Programm! Du wirst verschiedene Berufsbilder kennenlernen und natürlich selber Hand anlegen. Am Schluss hast du die Gelegenheit, deine Fragen zu stellen. Wir freuen uns auf deine Anmeldung. 

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Metallbau WIDMER AG
Industriestrasse 3
6055 Alpnach Dorf

Du lernst den Beruf der Metallbauerin kennen und erlebst einen Tag in der Werkstatt mit unseren Elementen Stahl, Metall und Alu.

Bitte bring ein Picknick für das Mittagessen mit. Du kannst bei uns in der Firma essen oder zu Hause, falls du keinen allzulangen Heimweg hast.

09.00 bis 16.00 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Schaffhausen

Verkehrsbetriebe Schaffhausen
Ebnatstrasse 145
8207 Schaffhausen

Einmal hinter die Kulissen eines Busunternehmens blicken. Du erhältst einen Einblick in die verschiedensten Tätigkeiten bei einem Transportunternehmen.

Zusammen mit unserer Werkstatt baust du dir deinen eigenen solar- und batteriebetriebenen Modellbus.

Selbstverständlich nimmst du dann am Abend dein Werk und viele Eindrücke mit nach Hause. Wir freuen uns auf dich!

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Schwyz

Elektrizitätswerk Schwyz AG
Gotthardstrasse 6
6438 Ibach

Nach einer kurzen Einführung startet der Rundgang durch den Betrieb mit Besichtigung aller wesentlichen Stellen innerhalb des EWS. Danach kreieren wir unsere eigene Lampe von A-Z. Eine Fragestunde mit EWS-Lernenden rundet den Tag ab und zum Ende des Tages präsentieren wir euren Eltern, was ihr während des Tages erarbeitet und erlebt habt.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Verwo AG
Vogtswiesstrasse 1
8854 Reichenburg

Nach einer kurzen Einführung starten wir mit dem Rundgang durch die Firma den Zukunftstag. In kleinen Gruppen werdet ihr anschliessend verschiedene interessante Posten absolvieren und einen Stifthalter, eine Handy-Auflade-Halterung sowie ein kleines Herz herstellen. Es wird also ein sehr interessanter und abwechslungsreicher Tag. Zum Schluss werden wir eine Fragerunde mit den Lernenden und dem Leiter Berufsbildung durchführen und alle eure Fragen beantworten.

08.45 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Solothurn

Enter.ch Das Museum
Zuchwilerstrasse 33
4500 Solothurn

Löten fertig los...

Hast du Lust, einen elektronischen Würfel zu bauen? Dabei lernst du die Löttechnik kennen sowie das Bestücken der Leiterplatte. Du lernst Schalter, Dioden und veränderbare Widerstände sachgemäss in einen Stromkreis einzubauen. Dabei erfährst du, welche Komponenten es benötigt und welche Funktionen diese einnehmen.

Als Auflockerung führt dich der Workshopleiter mit deiner Gruppe durch das Museum für Computer- und Unterhaltungselektronik. Du hörst Geschichten, welche sich hinter unseren Objekten verstecken und lernst Pionierinnen und Pioniere kennen. Die Sonderausstellung im Museum ENTER zeigt dir die grösste reale Ausstellung an funktionierenden Apple-Geräten in Europa. Einen Zwischenstopp gibt es auch in unserem Elektronik-Shop, in welchem über 1.1 Mio. neue und alte, ungebrauchte Elektronik-Bauteile auf spannende Projekte warten.

Ein Znüni wird vom Museum offeriert.

Der Töggelikasten, Juke-Box sowie unser Game Corner darf gratis genutzt werden!

08.30 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

St. Gallen

Krapf Metall- und Fassadenbau
Breitschachenstrasse 52
9032 Engelburg

Wir zeigen dir die einzelnen Tätigkeiten in einem Unternehmen im Bereich Metall- und Fassadenbau – Sei dies die Planung, Produktion, Montage oder auch die Projektleitung. Dabei wirst du zudem die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Berufs kennenlernen. Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
säntis packaging ag
Kanalstrasse 41
9464 Rüthi

Wir produzieren Kaffeekapseln, Becher, Schalen und Folien aus Kunststoff. Unsere Mitarbeitenden entwickeln ständig Neues, prüfen und testen in unserem Labor. Umgesetzt werden die Produkte an grossen Produktionsanlagen von unseren Kunststofftechnologinnen. Unsere Mechaniker bauen die Werkzeuge ein und aus und reparieren sie. Wenn die Produkte in Ordnung sind, transportieren sie unsere Logistikerinnen ans Lager und verladen sie anschliessend auf die Lkw, die sie zu unseren Kunden bringen. Wie du siehst, gibt es bei uns sehr viele verschiedene Berufe zu lernen. Komm und schau rein bei uns und probier's aus. Wir freuen uns!

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen aus der Region Buchs bis Heerbrugg.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Elektro Winter AG
Eichfeldstrasse 3
8645 Jona

Die Winter-Gruppe bildet Elektroprofis aus. Seit ihrem Bestehen hat sie über 150 Fachleute hervorgebracht. Jedes Jahr bietet sie zwei bis vier Lehrstellen als Elektroinstallateurin und Montage-Elektriker an.

Möchtest du auf einer Baustelle ein Kabel einziehen, eine Steckdose montieren oder einen Elektroplan lesen? Oder würdest du gerne mal bei einem Privatkunden eine Lampe montieren, eine Steckdose reparieren oder einen Bewegungsmelder programmieren?

Wir bieten dir einen Tag lang Einblick in die spannende Welt der Elektroinstallationen und zeigen dir einen Beruf, der Zukunft hat. Wir freuen uns auf dich!

07.00 bis 17.15 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Rosenbergstrasse 59
9001 St. Gallen

Wie funktioniert ein Roboter wirklich? Woher kommen die Ideen für diese Technologie? Tauche in die faszinierende Welt der Robotik ein, gemeinsam konstruieren und programmieren wir mit LEGO Mindstorms einen Roboter. Lerne die Elemente der Programmiersprache kennen und wende sie direkt am Roboter an. Du erfährst, wie ein Roboter mittels Sensoren seine Umwelt wahrnimmt und diese mit eigenen Aktionen verändern kann.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
mobil Services AG
Littenbachstrasse 1
9442 Berneck

www.mobil-ksp.ch

Wir freuen uns, dich in der mobil Services AG zu begrüssen. Wir stellen Schulmobiliar her, erledigen diverse Schreinerarbeiten für Hotels, Schulen etc., verkaufen interaktive Wandtafeln und produzieren Kunststoffprofile. An diesem Tag wirst du einen spannenden Einblick in alle Bereiche erhalten und du darfst auch selber an unseren interaktiven Wandtafeln tätig werden.

08.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Oertli Instrumente AG
Hafnerwisenstrasse 4
9442 Berneck

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben mikrochirurgische Geräte und Instrumente, mit denen moderne Augenoperationen in aller Welt sicherer, einfacher und effizienter durchgeführt werden können. Lerne die Entstehung eines Produkts von der Konstruktion, über den Prototypenbau und die Produktion bis hin zum Versand in der Logistik kennen und erfahre so mehr über die Berufe und Aufgaben im industriellen Umfeld der Medizinaltechnik kennen.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Vettiger Metallbau AG
Sandackerstrasse 22
9245 Oberbüren

Seit über 50 Jahre ist die Firma Vettiger beständig und ein Begriff im Metallbau Verglasungsbereich sowie bei Beschattungssystemen. In unserer Werkstatt wird noch geschweisst, abgekantet und vieles mehr rund ums Metall. Das Vettiger-Team möchte dir diese vielfältigen Techniken näherbringen und zeigt dir diverse Einblicke in diesen spannenden Beruf. Du kannst dir selber einige Gegenstände erarbeiten, die du am Abend mit nach Hause nehmen darfst. Beim gemeinsamen Sandwichlunch lernst du das Team und die anderen Kinder besser kennen. Wir freuen uns bereits jetzt auf einen spannenden Zukunftstag.

08.30 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Thurgau

B&R Industrie Automation AG
Langfeldstrasse 90
8500 Frauenfeld

Erlebe einen Tag als Elektronikerin. Du erhältst einen Einblick in den Berufsalltag, indem du ein Projekt vom Zeichenbrett bis zum fertigen Produkt entwickelst und fertigst.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Ilg und Köstli AG
Grabenstrasse 9
8266 Steckborn

Du erhältst einen Einblick in die Vernetzung einer Gebäudeautomation von der Planung, Installation, Verdrahtung bis zur Programmierung und dem abschliessenden Test anhand eines Modells an der Wand.

07.30 bis 17.00 Uhr
Bitte Geld oder ein Picknick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Wallis

BFO - Berufsfachschule Oberwallis
Gewerbestrasse 2
3930 Visp

Automobil begeistert

Über 6 Millionen Fahrzeuge verkehren täglich auf den Schweizer Strassen. Damit diese Mobilität gewährleistet bleibt, benötigt es gute Fachkräfte im Automobilgewerbe. Das Automobil dient aber nicht nur als Transportmittel, sondern es versprüht auch Freiheit und Lebensfreude. Unsere Berufe sind vielseitig und abwechslungsreich. Auch Frauen eignen sich bestens für diese Ausbildungen. Die reichhaltige Technik beinhaltet Mechanik, Elektrik, Elektronik, Hydraulik und Pneumatik. Lass dich an diesem Tag in die Welt des Automobils einführen. Entdecke die grosse Abwechslung in diesen Berufen und lege selber Hand an. Du kannst an diesem Tag das Leben eines «Schraubers» erleben. Mach mit und schraube selber an Motoren, verkable eine Beleuchtungsanlage, arbeite mit Diagnosetestern und vieles mehr.

Flyer

Treffpunkt: Berufsfachschule Visp vor Bau D

Mitbringen: Arbeitskleider und Arbeitsschuhe (bei langen Haaren bitte Haarnetz oder Haarbänder mitbringen)

8.00 bis 15.30 Uhr

Das Mittagessen wird offeriert

Total Projektplätze: 10

Das Angebot wird nur bei mindestens 3 Anmeldungen durchgeführt.

Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Scintilla AG
Talstrasse 1
3924 St. Niklaus

Wir zeigen dir die Berufe Polymechanikerin und Produktionsmechanikerin. Gemeinsam arbeiten wir an NC und CNC Maschinen. Mit einem Rundgang durch den Betrieb, lernst du uns besser kennen. Wir freuen uns auf dich!

Treffpunkt: Portierbüro, Eingang Scintilla um 8.00 Uhr

Bitte trage lange Hosen und geschlossene Schuhe.

8.00 bis 16.00 Uhr

Das Mittagessen wird offeriert

Total Projektplätze: 10

Das Angebot wird nur bei mindestens 2 Anmeldungen durchgeführt.

Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Matterhorn Gotthard Bahn
Dammweg 80
3902 Brig-Glis

Lerne bei uns die Berufe Polymechanikerin, Produktionsmechanikerin, Elektronikerin und Automatikerin kennen. Du kannst an einem Firmenrundgang teilnehmen und wirst als Erinnerung selber ein Übungsstück/Spiel herstellen.

Treffpunkt: Depot und Werkstätten im Glisergrund beim Empfang um 8.00 Uhr

Mitbringen: Geschlossenes robustes Schuhwerk

08.00 bis 16.00 Uhr

Bitte bring ein Picknick mit. Es gibt eine Mikrowelle bei uns.

Total Projektplätze: 12

Das Angebot wird nur bei mindestens 2 Anmeldungen durchgeführt.

Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Zug

Faszination Technik, c/o bildxzug - Roboter
Landis + Gyr-Strasse 1
6300 Zug

LEGO Mindstorms

Du baust einen einfachen Roboter zusammen und programmierst ihn selber, natürlich mit Hilfe einer Fachperson. Dieses technische Spielzeug kennenzulernen und zu programmieren wird dich begeistern.

08.30 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Faszination Technik, c/o bildxzug - Website
Landis + Gyr-Strasse 1
6300 Zug

Sketchnotes und Website

Am Vormittag lernst du auf dem Tablet-Computer, wie du mit einfachen Formen Notizen «zeichnen» kannst. Du speicherst deine Notizen. Am Nachmittag erstellst du deine eigene Website und stellst deine Notizen online. Wichtig: Du musst NICHT gut zeichnen können. Du sollst aber Freude am Gestalten haben und du möchtest deine eigene Website auch zu Hause weiter bearbeiten.

WICHTIG: Du musst eine eigene Mailadresse haben und diese am Kurs entweder am Smartphone oder online abrufen können. Für die Website musst du dich registrieren.

08.30 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Speri & Bütler AG
Riedstrasse 11
6330 Cham

Erhalte einen Einblick ins Berufsleben und die faszinierende Welt der Technik. Lerne unsere Firma und den Beruf der Elektroinstallateurin und Gebäudetechnikerin kennen.

07.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Tüftellabor Zug
Artherstrasse 27
6300 Zug

Tüfteln in der Welt der Elektronik (Elektronischer Würfel selber bauen)

Zu Beginn werden wir einige Experimente im Elektroniklabor durchführen. Danach bauen wir einen elektronischen Würfel zusammen.

Durchführungsort: Tüftellabor Einstein Zug, (ehemaliges Kantonsspital Zug).

Für Mädchen ab 9 Jahren

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
 

Zürich

Crypto Finance AG
Genferstrasse 35
8002 Zürich

Ein Tag rund um Bitcoin und die Crypto Märkte bei der Crypto Finance AG

An diesem Tag erhältst du eine Einführung in Bitcoin und andere Crypto Assets (digitale Zahlungsmittel) sowie einen Rundgang durch die Crypto Villa. Am Nachmittag beschäftigen wir uns mit dem Krypto-Ökosystem: Du erfährst, wie Crypto Assets sicher gelagert werden und welche Hardware dazu benötigt wird.

Crypto Finance AG ist eine junge Blockchain-Firma. Bei Crypto Finance ermöglichen wir das Investieren, Handeln sowie die Lagerung von Crypto Assets. Unsere Kundinnen und Kunden sind professionelle Investoren, Banken und andere Unternehmen, welche mit Crypto Assets zu tun haben.

Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Bei uns lernst du die Umweltforschung kennen. Du kannst zum Beispiel selbst Naturgefahren auslösen, im Labor allerlei chemische Kunststücke vollbringen oder selbst einen Wasserfilter bauen - aus Waldboden! Das genaue Programm erfährst du später.

Für dieses Angebot sind keine Gruppenanmeldungen möglich.

09.05 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Hunziker Betatech AG
Pflanzschulstrasse 17
8400 Winterthur

Wir starten mit einer Einführung in den Bereich der Siedlungsentwässerung und danach erhältst du einen Einblick in das Aufgabengebiet und in die Arbeiten einer Umwelt- und Bauingenieurin. In einem Postenlauf zum Thema «Zeichnen - Planen - Bauen» machst du eigene Erfahrungen in den spannenden Tätigkeiten unseres Berufes. Wir freuen uns auf dich!

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Init7 (Schweiz) AG
Technoparkstrasse 5
8406 Winterthur

Sei Teil des Init7-Zukunftstag-Projektes und baue unter Anleitung und mit Hilfe unserer Ingenieurinnen und Ingenieure einen Live-Chat-Service auf.
 
Vom Einbau von Hardware-Teilen über die Verbindung mit dem Netzwerk bis hin zur Programmierung der Oberfläche (App) mit Open Source Software - überall darfst du mitwirken. Ein Tag, an dem deine aktive Mitarbeit gefragt ist und du nebenbei noch erfährst, was das Internet genau ist und wie es funktioniert.
 
Wir hoffen, dich dabei für die spannenden Tätigkeitsfelder und Technik-Berufe begeistern zu können.

Für Verpflegung zwischendurch und Mittagessen ist gesorgt. Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
libs
Therese-Giehse-Strasse 6
8050 Zürich

Ein Tag als Polymechanikerin und Konstrukteurin

Der Ausbildungsverbund libs bildet Jugendliche für verschiedene technische Berufe aus. Am Zukunftstag kannst du selber in die Rolle einer Polymechanikerin und einer Konstrukteurin schlüpfen. Du lernst dabei CAD kennen, ein Zeichnungsprogramm im Computer und besuchst die mechanische Werkstatt. Dort erfährst du, wie Einzelteile hergestellt werden. Du lernst verschiedene Geräte und Maschinen kennen und kannst vieles selber ausprobieren.

Das Mittagessen findet im Aufenthaltsraum statt, bitte nimm ein Picknick mit.

08.30 bis 15.30 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
QUO AG
Alpenstrasse 3
8152 Glattpark

Lerne bei uns, wie innovative Produkte entstehen! In unserer Versuchswerkstatt stellst du dein eigenes Velolicht her. Ausserdem erfährst du von unseren Ingenieurinnen, wie sie zu ihrem Beruf gekommen sind, was sie heute bei QUO machen und was ihnen dabei besonders viel Spass macht.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
ROTRING DATA AG
Althardstrasse 80
8105 Regensdorf

Möchtest du ein virtuelles Skateboard konstruieren und designen? Wir zeigen dir, wie das gemacht wird. Du wirst in die Welt des CAD (computerunterstütztes Konstruieren) eingeführt und lernst das Programm Fusion 360 kennen und damit zu arbeiten. Bei Gesprächen mit unseren Mitarbeitenden erhältst du einen Einblick in den Arbeitsalltag einer Konstrukteurin.

Bitte nur Einzelanmeldungen. Anmeldungen ganzer Gruppen sind für dieses Programm nicht möglich.

08.30 bis 13.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
Siemens Schweiz AG - ZH
Freilagerstrasse 40
8047 Zürich

Schlüpfe einen Tag lang in die Rolle einer Informatikerin, Automatikerin, Elektronikerin und lege selber Hand an. Erhalte Einblick in das Ausbildungszentrum und erlebe einen Rundgang durch das Inforama und die Forscherkiste. Mach mit und erlebe einen spannenden Tag bei Siemens!

Bitte nur Einzelanmeldungen. Anmeldungen ganzer Gruppen sind für dieses Programm nicht möglich.

08.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
swisspro Gruppe
In der Luberzen 1
8902 Urdorf

www.bewirb-dich-jetzt.ch

Nach einer gemeinsamen Einführung lernt ihr in Gruppen drei verschiedene Bereiche/Berufe kennen: «Die Elektrikerin» (ihr könnt eine Sonnerie herstellen und mit nach Hause nehmen), «Technik der Gebäudeautomation» (ihr entdeckt Gebäudesteuerungen mit Handy, iPad etc.) und «Application Engineer UCC» (ihr erfahrt mehr zu digitalen Telefonielösungen und Chatfunktionen).

Bitte bring ein Picknick für das Mittagessen mit.

08.00 bis 14.00 Uhr
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.
ZHAW - School of Engineering & MSW - Mechatronik Schule Winterthur
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur

LightBag: eine Tüte voll Licht

Lerne auf spielerische Art, wie man einen Mikrocontroller programmiert – das «Gehirn» in jedem elektronischen Gerät. Wenn du ihn richtig programmierst, tut er, was du ihm sagst.

Danach lötest und programmierst du deine eigene Regenbogen-Nachttischlampe, welche du mit dem Mikrocontroller steuern kannst.

Was macht man eigentlich in der Lernfabrik der Mechatronik Schule Winterthur (MSW)?

Beim Besuch der MSW stellen wir dir anhand von praktischen Beispielen und Workshops vor, wie Mechanik und Elektrotechnik zusammenspielen. Wir bedienen grosse Maschinen wie Fräser, Cutter und Bohrer. Zudem lernst du bei uns die elektronischen Montageschritte kennen: Löten, Montieren und Testen.

08.30 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2020: Die Angebote aus dem Jahr 2020 sind nicht mehr aktuell.