Angebote für Schülerinnen und Schüler

Neue Angebote werden laufend publiziert.

Anmeldeschluss: 27. Oktober 2019 um Mitternacht

Kanton VS: 23. September bis 11. Oktober 2019
Kanton FR: 30. September bis 20. Oktober 2019

Teilnahmebedingungen
Insbesondere: BL (7. Klasse), FR (10H), VS (8H)

«Ein Tag als Chefin»: 6. und 7. Klasse
Für die Teilnahme ist das Bemerkungsfeld gemäss Programmbeschrieb auszufüllen.

Zusätzlich gelten Teilnahmebedingungen der jeweiligen Organisation im Programmbeschrieb.

 
DHL Express Switzerland - Basel
Lohagstrasse 14
4133 Pratteln

Erhalte einen vielseitigen Einblick in die DHL Express in Pratteln! Wolltest du schon immer einmal wissen, was mit deinem Paket bei DHL passiert? Hier hast du nicht nur die Möglichkeit, einen Kurierfahrer auf seiner Tour zu begleiten, sondern bekommst auch die Gelegenheit, den Weg eines Pakets im Service Center mit zu erleben.

Von unseren Lernenden erfährst du ausserdem noch, wie eine Lehre bei DHL abläuft und auf was du bei einer Bewerbung achten musst.

Für dieses Angebot musst du mindestens 12 Jahre alt sein.

08.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht
Gerichte des Kantons Basel-Landschaft
4410 Liestal

Gerichte des Kantons Basel-Landschaft

Hast du schon einmal einen Gerichtssaal von innen gesehen? Warst du schon einmal an einer Gerichtsverhandlung? Weisst du, wie die Gerichte im Kanton Basel-Landschaft arbeiten und welches Gericht jeweils zuständig ist? Am Gendertag – Zukunftstag hast du die Gelegenheit, eine echte Gerichtsverhandlung zu erleben. Wir erklären dir, wie ein Strafverfahren abläuft und welches die Rollen der Staatsanwältin oder des Staatsanwalts, der Richterin oder des Richters und der Gerichtschreiberin oder des Gerichtsschreibers sind. Selbstverständlich hast du die Möglichkeit, jederzeit viele Fragen zu stellen. Vielleicht würde dir ein solcher Beruf am Gericht auch gut gefallen? Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

09.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht
Sicherheitsdirektion, Polizei, Jugendanwaltschaft des Kantons Basel-Landschaft
4410 Liestal

Polizei (morgens)

Bei der Polizei kannst du am Gendertag erleben, wie es ist, wenn du selbst für den Ausgleich im Interesse von Ruhe und Ordnung zwischen verschiedenen Personen sorgen müsstest – anstatt zu finden, dass «d’Polizei scho wider öppis z motze hett». Dir wird gezeigt, wie die Polizei überhaupt funktioniert, du lernst spannende Menschen kennen und merkst, dass Polizistinnen und Polizisten ganz «normale» Leute sind wie du und ich. Du kannst dir überlegen, weshalb noch immer mehr Männer als Frauen zur Polizei gehen. Wo sind die Streitschlichterinnen der Primarschule geblieben, wenn es Zeit ist, sich für einen Beruf zu entscheiden, der sehr viel Fingerspitzengefühl erfordert? Könnte die Polizei ein Arbeitsgebiet für dich als Mädchen sein?

Jugendanwaltschaft (nachmittags)

Nach dem Mittagessen lernst du die Jugendanwaltschaft des Kantons Basel-Landschaft kennen. Sie wird aktuell von einer Frau geleitet. Das Team ist gemischt aus Männern und Frauen zusammengesetzt. Welche Wege führten die Mitarbeitenden zu ihrer heutigen Funktion und weshalb ist es gerade für eine Jugendanwaltschaft so wichtig, männliche und weibliche Mitarbeitende zu haben? Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht
Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion - Trinkwasserkontrolle
4410 Liestal

Trinkwasserkontrolle

Ist dir bewusst, dass Trinkwasser als Lebensmittel eine besonders grosse Bedeutung hat? Es wird ja nicht nur getrunken, sondern auch zum Kochen, zur Reinigung von Gemüse, von Geschirr etc. verwendet. Weisst du, woher unser Trinkwasser im Baselbiet stammt und was alles unternommen werden muss, damit es den vielen Anforderungen für ein sicheres Lebensmittel genügt?

Am Vormittag kannst du bei der Entnahme von Wasserproben aus einer Brunnstube oder einem Wasserreservoir mithelfen und bekommst einen Einblick in die Trinkwassergewinnung und in die lokale Trinkwasserversorgung. Am Nachmittag werden die Trinkwasserproben im Mikrobiologie-Labor untersucht und analysiert.

Und du kannst dir überlegen, warum in den Untersuchungslaboratorien vor allem Frauen die Analysen durchführen und es häufig Männer sind, welche die Trinkwasserversorgungen vor Ort überprüfen und die Wasserproben nehmen. Aber Berufe haben (k)ein Geschlecht!

Wenn dich interessiert, was alles geschehen muss, damit wir das Wasser aus dem Hahnen ohne Bedenken geniessen können, dann könnten die beiden Arbeitsgebiete für dich als Mädchen als Beruf in Frage kommen. Finde es heraus! Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an Mädchen der 7. Klasse.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht