Angebote für Schülerinnen und Schüler

Der nächste Zukunftstag findet am 10. November 2022 statt.

Die unten aufgeführten Angebote wurden am Zukunftstag 2021 durchgeführt.

 
ADW-Werkstatt / Stiftung BWO Langnau
Bäraustrasse 48a
3552 Bärau

Taucht ein in die Welt der Technik und erforscht unsere Mechanik-Werkstatt.

Ein spannender Rundgang durch grosse, gesteuerte CNC Maschinen bringt euch die heutige Polymechanik näher. In kleinen Gruppen könnt ihr dann selbst, präzise und genau, ein Mühlespiel herstellen. Ausserdem wartet ein Fotoquiz auf euch.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit euch. Das ADW-Team

09.00 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Anytech Metallbau AG
Luzernstrasse 71
4950 Huttwil

Bei einem spannenden Rundgang durch unseren Betrieb lernst du unser Unternehmen besser kennen. Du wirst einige Stunden miterleben, wie der Alltag einer Metallbauerin aussieht und lernst dabei die Materialien und Maschinen näher kennen.

08.00 bis 11.45 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Ausbildungszentrum Mittelland
Eisenbahnstrasse 44
4900 Langenthal

Wie funktioniert ein Getränkeautomat? Oder eine elektrische Schiebetüre? Wenn du dir solche Fragen auch schon gestellt hast, dann erlebe mit uns einen Tag als Automatikerin.

Bei uns lernst du einen spannenden technischen Beruf mit Zukunft kennen und wir zeigen dir, was man in der Automation von heute alles erleben kann.

Wir bieten dir und deinen Eltern einen Einblick in die vielseitigen Aufgaben der Automatikerin. Für deine Fragen steht dir selbstverständlich eine Lernende zur Seite.

Für das Mittagessen bist du natürlich herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 15.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Bangerter Microtechnik AG
Mühlaudamm 2
3270 Aarberg

Mit Leidenschaft zur Präzision! Das ist unser Motto.

Wir geben Dir einen Einblick in die verschiedenen Berufe, die wir in unserer technisch geprägten Firma anbieten. Unterstützt durch unsere Lernenden wirst Du auch selber Hand anlegen können.

Unser Ziel ist es, Dein Interesse für technische Berufe zu wecken.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Ampelsystem Wankdorf
Reiterstrasse 11
3013 Bern

Ampeln: Die Steuerung aller Verkehrteilnehmenden im Raum Wankdorf

Wolltest Du schon immer mal wissen, was hinter der Kulisse eines grossen Ampelsystems passiert? Du wirst erfahren, was alles dazu gehört, dass Autofahrer, Fussgänger und Velofahrerinnen im Raum Wankdorf sicher und richtig an ihr Ziel kommen.

Das Zvieri wird von uns offeriert.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Autobahnwerkhof
Schermenweg 15
3014 Bern

Tunnel- und Leitzentralenbesichtigung

Wolltest Du schon immer mal wissen, was sich hinter den Wänden eines Tunnels verbirgt? Nimm teil an einer Führung durch das Tunnel- und Leitzentralensystem Biel Ostast und erfahre, was mit modernster Technik in einem Tunnel alles überwacht und reguliert wird.

Das Znüni wird von uns offeriert.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

08.00 bis 11.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern - Geoinformation
Reiterstrasse 11
3013 Bern

Geoinformation: so kommt unsere Umgebung als Karte auf dein Handy

Berge, Gewässer, Wald, Strassen, Häuser, Boden: Geografische Daten prägen unseren Alltag. An diesem Vormittag erfährst du, wie das Amt für Geoinformation mit seinen Spezialist*innen aus den Fachgebieten Informatik und Geografie dieses Wissen erfasst, verarbeitet und für alle nutzbar macht. Du darfst auch selber wirken und eine Karte von deiner Wohngemeinde erstellen.

Das Znüni wird offeriert.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung. Ein Teil des Programms findet im Freien statt.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

08.30 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
BBZ-Biel Technische Fachschule
Salzhausstrasse 18
2503 Biel

Tauche ein in die faszinierende Welt der Mikrotechnik. Bei den Uhrmachern kannst du mit einem Mikroskop in das Innerste einer mechanischen Uhr sehen, verstehen wie sie funktioniert und dir sogar selbst eine montieren. Bei den Elektronikerinnen lötest du eine elektronische Sanduhr zusammen, welche im Dunkeln leuchtet und dir den Countdown anzeigt. Die Mechaniker zeigen dir, wie man auch hartes Metall präzise bearbeitet. Du legst selber Hand an und stellst deinen eigenen Zwirbel her. Bei den Konstrukteurinnen lernst du das Zeichnen einer Idee auf dem Computer und im Anschluss stellt der 3D-Drucker diese her.

Die Technische Fachschule ist die Lehrwerkstatt am Berufsbildungszentrum Biel und bildet 200 Lernende in 4 Bereichen aus: Uhrmacherei, Mechanik, Konstruktion und Elektronik. Als zweisprachiges Kompetenzzentrum für Mikrotechnik bietet die Technische Fachschule eine hochwertige und breit abgestützte berufspraktische Ausbildung in 8 Berufen an. Über 20 professionell ausgebildete Berufsbildner mit mehrjähriger Industrieerfahrung sowie eine moderne Infrastruktur bieten hierfür die idealen Voraussetzungen.

08.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
BBZ-Biel Technische Fachschule - Nachmittag
Salzhausstrasse 18
2503 Biel

Tauche ein in die faszinierende Welt der Mikrotechnik. Bei den Uhrmachern kannst du mit einem Mikroskop in das Innerste einer mechanischen Uhr sehen, verstehen wie sie funktioniert und dir sogar selbst eine montieren. Bei den Elektronikerinnen lötest du eine elektronische Sanduhr zusammen, welche im Dunkeln leuchtet und dir den Countdown anzeigt. Die Mechaniker zeigen dir, wie man auch hartes Metall präzise bearbeitet. Du legst selber Hand an und stellst deinen eigenen Zwirbel her. Bei den Konstrukteurinnen lernst du das Zeichnen einer Idee auf dem Computer, und im Anschluss stellt der 3D-Drucker diese her.

Die Technische Fachschule ist die Lehrwerkstatt am Berufsbildungszentrum Biel und bildet 200 Lernende in 4 Bereichen aus: Uhrmacherei, Mechanik, Konstruktion und Elektronik. Als zweisprachiges Kompetenzzentrum für Mikrotechnik bietet die Technische Fachschule eine hochwertige und breit abgestützte berufspraktische Ausbildung in 8 Berufen an. Über 20 professionell ausgebildete Berufsbildner mit mehrjähriger Industrieerfahrung sowie eine moderne Infrastruktur bieten hierfür die idealen Voraussetzungen.

13.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Architektur Holz und Bau
Solothurnstrasse 102
2506 Biel

Wir laden dich auf eine spannende Reise in die vielfältige Welt von Holz, Bau und Architektur ein. Im Technologiepark und im Chemielabor erwarten dich abwechslungsreiche Ateliers und Experimente. Dabei wirst du mit dem Roboter arbeiten können, wir zeigen Dir, wie unterschiedlich sich Holz verhalten kann und für was eine CNC-Maschine eingesetzt wird. Am Nachmittag entwerfen und bauen wir einen «Turm». Wir beschäftigen uns dabei mit dem Thema des vertikalen Bauens. Jede Gruppe wird ihre eigenen Ideen von einem Turm in Skizzen und einem Modell darstellen.

09.00 bis 16.35 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnologie
Jlcoweg 1
3400 Burgdorf

Baue dir deinen eigenen Flip-Wecker

Bei uns baust du dir deinen eigenen Flip On/Off-Wecker. Auf eine Seite gedreht ist der Alarm eingeschaltet, kehrst du ihn um (Flip) ist der Alarm ausgeschaltet. Dazu brauchst du ein Gehäuse aus dem 3-D-Drucker, eine Platine, welche du zusammenlötest und ein kleines Computer-Programm, welches der Wecker braucht, um alle Funktionen zu steuern. Mit etwas handwerklichem Geschick und ein klein wenig Erfahrung mit dem PC, hast du am Ende einen Wecker fürs Leben.

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

09.00 bis 16.00 Uhr
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Maschinentechnik
Pestalozzistrasse 20
3400 Burgdorf

Baue dir dein eigenes Windrad

Mit ein wenig handwerklichem Geschick und etwas schmutzigen Händen erstellst du mit unserer Unterstützung dein eigenes Windrad. Dabei lernst du verschiedene mechanische Arbeitsschritte kennen und siehst, wie Schritt für Schritt ein kleines, schnelles Windrad entsteht. Dieses wird dir hoffentlich auch in ein paar Jahren noch viel Freude machen!

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

09.00 bis 16.00 Uhr
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Mikro- und Medizintechnik
Quellgasse 21
2502 Biel

Dein elektronischer Würfel

Tauche ein in die Welt der Elektronik und nimm am Ende des Tages deinen eigenen elektronischen Würfel mit nach Hause. Finde heraus, was der Würfel alles kann und wofür er da ist. Messen, Schneiden, Löten, Gravieren und vieles mehr – bei uns kannst du handwerkliches Geschick und deine ruhige Hand unter Beweis stellen. Nutze die Gelegenheit und stelle uns während deinem Besuch Fragen zu unserer täglichen Arbeit. Wer weiss, vielleicht können wir dich für die Welt der Technik begeistern.

Zur Abschlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern herzlich eingeladen.

Sprache: Deutsch und Französisch (bilingue)

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Mikro- und Medizintechnik - Yellow
Quellgasse 21
2502 Biel

Ein Tag mit Yellow im Robotik-Wunderland

Tauche ein in die Welt der Robotik und lerne unsere Bewohnerinnen und Bewohner kennen. Du machst Bekanntschaft mit dem kleinen, flinken Yellow und hilfst ihm, den Weg durch ein Labyrinth zu finden.
Du baust für Yellow ein Werkzeug, damit er mit seiner Umgebung interagieren kann. Dann programmierst du ihn, sodass er dieses neue Hilfsmittel einsetzen kann. Während deinem Besuch hast du die Möglichkeit, uns zu unserer täglichen Arbeit mit Robotern Fragen zu stellen.

Zur Abschlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern herzlich eingeladen.

Sprache: Deutsch und Französisch (bilingue)

Verpflegung und Getränke sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Solarmobil
Hauptstrasse 127
2537 Vauffelin

Am Puls von Autos, Flugzeugen und Traktoren

Mit ein wenig handwerklichem Geschick und etwas schmutzigen Händen erstellst du mit unserer Unterstützung dein eigenes Mini-Solarmobil. Dabei lernst du verschiedene mechanische Arbeitsschritte kennen und siehst, wie Schritt für Schritt dein kleiner und hoffentlich auch schneller Solarflitzer entsteht. Diese lassen wir beim anschliessenden Solar-Rennen gegeneinander antreten und testen die Leistungsfähigkeit sowie die Geschwindigkeit deines Flitzers. Bei uns erwartet dich Action pur!

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen
Quellgasse 21
2502 Biel

Werde eins mit Informatik, Technik und Wirtschaft

Moderne Technologien verändern unseren Alltag zunehmend. Der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen der Berner Fachhochschule entwickelt diese Technologien mit und bildet Studierende in deren Umgang aus. Bei uns kannst du nun am Zukunftstag einen einzigartigen Einblick in unsere Welt erhalten. Erlebe Sensoren hautnah, erstelle deine eigenen Programme und meistere die Herausforderungen einer Wirtschaftssimulation. Du kannst dabei viel lernen aus den Bereichen Technik, Informatik und Wirtschaft. Hast du das Zeug zur Ingenieurin und verstehst du die Wirtschaft? Lass es uns herausfinden!

Zur Schlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern eingeladen.

Getränke und Verpflegung sind inklusive.

10.00 bis 17.30 Uhr
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Berufsbildungszentrum IDM, Metaltec Bern
Mönchstrasse 30 B
3600 Thun

Willst du die vielseitige Welt des Metallbaus kennenlernen? Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechnik und Verformungsverfahren kennen und anwenden und kannst dein eigenes Münzkässeli herstellen. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
E.Hofer AG
Treitengasse 31
3225 Müntschemier

Bei uns kannst du in die vielseitige Welt des Metallbaus eintauchen. Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechniken und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Gerne darfst du dann selber ein Stück schweissen. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

08.00 bis 17.15 Uhr
Bitte Geld oder ein Picknick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS
Lindenweg 50
3003 Bern-Wabern

Messen am Ort, wo die Schweiz am genausten ist! Das METAS ist das nationale Metrologieinstitut der Schweiz. Im METAS steht genaues Messen im Zentrum. Am Zukunftstag erfährst du, warum Messgenauigkeit so wichtig ist und welche Aufgaben die Mitarbeitenden vom METAS haben. Bei einem Rundgang besuchst du die hochspezialisierten Präzisionsmesslabors aus verschiedenen naturwissenschaftlichen Gebieten. Entdecke, wie spannend diese Berufswelt ist!

13.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
INSYS Industriesysteme AG
Buchliweg 12
3110 Münsingen

Bei uns durchlebst du einmal alle Projekt-Stationen, um eine Automatisierungsanlage zu erstellen und zu bauen. Du entdeckst folgende Stationen:

  • Konstruktion der Maschine
  • Softwareentwicklung
  • Einkauf von Materialien
  • Montage der Bauteile
  • Kundendienst für die Instandhaltung

Wir freuen uns auf dich!

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Küffer Elektro-Technik AG
Industrie Neuhof 31
3422 Kirchberg

Der gesamte Vormittag dreht sich um die Frage: Was ist ein Elektromotor und wie funktioniert er genau? In unserer Werkstatt kannst du sogar einen Elektromotor reparieren. Zudem lernst du die Berufe Automatikmonteurin und Automatikerin kennen.

08.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Metallbau Herren AG
Finkenweg 6
3296 Arch

Wir bieten dir einen spannenden Einblick in den Beruf als Metallbauerin EFZ. Du kannst an diesem Tag alles ausprobieren wie Schweissen, Schneiden, Bohren und darfst etwas selbst Geschaffenes mit nach Hause nehmen.

08.00 bis 17.00 Uhr
Bitte Geld oder ein Picknick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Pädagogische Hochschule Bern (PHBern), Leuchten für helle Köpfe
Weltistrasse 40
3012 Bern

Leuchten für helle Köpfe

Tüftelst und bastelst du ab und zu ganz gerne? Dann bist du richtig im Projekt «Leuchten für helle Köpfe». Genau das tun wir nämlich im Rahmen des Nationalen Zukunftstags. Wie eine Ingenieurin arbeitest du mit anderen Mädchen zusammen mit elektronischen Bauteilen, lernst ihre Funktion kennen und stellst eine Minitaschenlampe und eine Nachtleuchte her.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Pädagogische Hochschule Bern (PHBern), Roberta
Fabrikstrasse 8
3012 Bern

Roberta

Roberta entführt dich im Rahmen des Nationalen Zukunftstags einen Tag lang in die faszinierende Welt der Roboter. Du baust dir einen eigenen Roboter mit Lego Mindstorms, lässt ihn tanzen und Aufgaben lösen. Dazu programmierst du deine Roberta am Computer. Gemeinsam mit anderen Mädchen kannst du einen Tag lang die Welt der Technik erforschen und spannende Aufgaben lösen.

08.45 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Abteilung Metalltechnik
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Willst du die vielseitige Welt des Metallbaus kennenlernen? Du wirst verschiedene Metalle, Verbindungstechniken, Verformungsverfahren kennen- und anwenden lernen.Mit diesen Fertigkeiten kannst du für dich ein Aufbewahrungskästli oder eine Vase herstellen, die du selber gestalten kannst. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben. Bist du stark genug? Wir freuen uns auf dich!

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Elektronik
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

4 x 1 Stunde die Faszination der Elektronik erleben

Baue und Programmiere dir ein Matrix-Game: Eine kleine Platine mit vier verschiedenen Spielen. Du kannst wählen, welches Spiel du gerade spielen möchtest. Das Matrix-Game kannst du natürlich mit nach Hause nehmen. Mit einem selber hergestellten Bristlebot kannst du ein Rennen gegen die anderen Mädchen gewinnen - vielleicht. Den Bristlebot kannst du ebenfalls mit nach Hause nehmen. Selbständig eine einfache elektronische Schaltung aufbauen und so anpassen, dass sie deinen Wünschen entspricht. Einen kleinen Roboter programmieren, damit er das macht, was du ihm sagst. Knifflig, aber spannend. Auch diesen kleinen Roboter kannst du mit nach Hause nehmen.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Maschinenbau
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Die Technische Fachschule Bern engagiert sich seit 130 Jahren mit Erfolg in der beruflichen Grund- und Weiterbildung. Im Zentrum aller Aktivitäten stehen unsere Lernenden und Studierenden, die durch qualifizierte Lehrpersonen systematisch in Theorie und Praxis ausgebildet werden.

Gerne möchten wir Dir an unserem Spezialprojekt «Mädchen-Technik-los!» unsere Vollzeitausbildung in den Berufen Polymechanikerin und Konstrukteurin näher vorstellen. Einblicke in die Berufsfachschule, die spannende Welt der Roboter, konstruieren an einem PC und das Fertigen von Werkstücken auf modernsten computergesteuerten Maschinen gehören ebenso zum Tag wie auch der Austausch mit unseren Lernenden. Die Abteilung Maschinenbau freut sich auf Deine Anmeldung.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Universität Bern, ARTORG Center for Biomedical Engineering
Murtenstrasse 50
3008 Bern

Die Welt der Biomedizintechnik

Das ARTORG Center for Biomedical Engineering Research ist ein Kompetenzzentrum für translationale biomedizinische Forschung, die sich auf verschieden Forschungsgruppen aufteilen.

Wir laden Dich ein auf einen exklusiven Blick in die hochinteressanten Forschungsgebiete an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik. Abwechslungsreiche Experimente erwarten Dich im ARTORG Center. Du wirst mit einem Roboter oder einer Virtual-Reality-Brille arbeiten können. Wir zeigen Dir, wie unterschiedlich Technik für die Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden kann. Du wirst in eine Gruppe eingeteilt und rotierst innerhalb der ARTORG Gruppen. Den Nachmittag schliessen wir mit einem Apéro ab.

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen der 6. und 7. Klasse.

13.45 bis 16.45 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.
Universität Bern, Center for Space and Habitability (CSH), Weltraumforschungszentrum
Gesellschaftsstrasse 6
3012 Bern

www.csh.unibe.ch/dienstleistungen/oeffentlichkeitsarbeit_und_bildung

Drei, zwei, eins, los – Start ins Weltall

Wie sind Sonne, Erde, Mond und andere Himmelskörper entstanden und wie entwickeln sie sich weiter? Woran könnte man einen lebensfreundlichen Planeten erkennen? Solche Fragen wollen Fachmänner und -frauen am Zentrum für Weltraumforschung der Universität Bern beantworten. Ingenieure und Physikerinnen zeigen dir, wie sie Instrumente bauen, die mit Raketen und Sonden zu fernen Zielen im All fliegen. Sie erklären dir, was ihre Instrumente im All können. Und Polymechanik-Lehrlinge aus der hauseigenen Werkstatt leiten dich an, selber ein kleines technisches Kunststück zu realisieren.

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen der 6. und 7. Klasse.

13.45 bis 16.45 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2021: Die Angebote aus dem Jahr 2021 sind nicht mehr aktuell.